Stanley Thermokanne – DIE strapazierfähige Thermoflasche (Pick der KW49)

Hier im Blog hat euch Jens schon einmal den Stanley Thermobecher vorgestellt, der 500 ml Kaffee, Tee, Suppe und andere Sachen warmhalten kann. Im Sommer hält er auch Getränke oder Eis kalt. Wenn ihr mehr transportieren wollt und zudem eine Thermokanne sucht, die bis zu 32 Stunden warmhält, dann empfehle ich euch nun die Stanley Thermoflasche bzw. die „Stanley Classic Legendary Bottle“. Diese bekommt ihr in der Double-XL-Ausführung mit 1,9 Liter Fassungsvermögen oder in der regulären Größe mit 1 Liter Volumen. Für die Radtour, das ausgedehnte Picknick, den Ausflug in den Winterwald sowie für Auto und Büro eignet sie sich.

TL;DR: Hier geht’s direkt zur 1,9l Thermoflasche

Die Stanley Thermokanne mit 1,9 Liter Volumen ist mein Pick der Woche in der KW 49 des Jahres 2021. Sie hält Kaffee, Tee, Suppe und mehr bis zu 32 Stunden warm. Ich hab sie seit 2018 im Einsatz und kann sie empfehlen.

Die Stanley Thermokanne mit 1,9 Liter Volumen ist mein Pick der Woche in der KW 49 des Jahres 2021. Sie hält Kaffee, Tee, Suppe und mehr bis zu 32 Stunden warm. Ich hab sie seit 2018 im Einsatz und kann sie empfehlen.

Stanley Thermokanne – Klassiker seit 1913

Stanley sollte allen ein Begriff sein, die eine strapazierfähige und praktische Thermokanne suchen. Das Qualitätsprodukt wird seit 1913 angeboten, funktioniert durch eine Vakuum-Isolation mit Doppelwand und bringt eine lebenslange Garantie mit. Warme und kalte Getränke oder Speisen sollen im 1,9-Liter-Modell bis zu 32 Stunden warm oder kalt gehalten werden können. Gefrorener Inhalt soll bis zu 160 Stunden im gewünschten Zustand bleiben. Ich habe in der Stanley Thermokanne (seit 2018 in Gebrauch) bisher nur Tee transportiert und kann bestätigen, dass dieser nach 24 Stunden noch ausreichend warm war, um ihn einigermaßen wie „frisch aufgebrüht“ zu genießen.

5,72 EUR
Stanley Classic Legendary Bottle 1L Hammertone Green - Edelstahl Thermosflasche - BPA-frei -...
  • HÄLT 24 STUNDEN HEIß ODER KALT: Fülle die 1L Thermosflasche mit Wasser, Kaffee, Tee oder anderen Getränken, egal ob...
  • EXTREM LANGLEBIG: Unsere auslaufsichere Thermosflasche mit Becher hat Gewehrkugeln, Abstürze aus 4000 Fuß Höhe und...
  • BPA-FREIER EDELSTAHL: Alle Kontaktflächen sind garantiert sicher und BPA-FREI; Wir verwenden die Edelstahlgüten 18/8...
4,05 EUR
Stanley Classic Legendary Bottle 1.9L Hammertone Green - Edelstahl Thermosflasche - BPA-frei -...
  • HÄLT 32 STUNDEN HEIß ODER KALT: Fülle die 1.9L Thermosflasche mit Wasser, Kaffee, Tee oder anderen Getränken, egal...
  • EXTREM LANGLEBIG: Unsere auslaufsichere Thermosflasche mit Becher hat Gewehrkugeln, Abstürze aus 4000 Fuß Höhe und...
  • BPA-FREIER EDELSTAHL: Alle Kontaktflächen sind garantiert sicher und BPA-FREI; Wir verwenden die Edelstahlgüten 18/8...

Verschiedene Produkte neben der Stanley Thermoflasche

Wie Jens schon in seinem Erfahrungsbericht zum Trinkbecher des Herstellers anmerkte, so sind die Stanley-Produkte nichts für Ultraleicht-Backpacker. Meine 1,9-Liter-Flasche hat ein Eigengewicht von 1 kg, die Flasche mit 1 Liter Volumen kommt immer noch auf 830 Gramm. Beide sind aber gute Begleiter für längere Ausflüge – egal ob zu Fuß, mit dem Rad oder im Auto. Für längere Autofahrten im Winter ist die Stanley Thermokanne ideal, denn sie bietet sehr lang warmen Tee, Kaffee oder einfach heißes Wasser; auch im Stau. Schaut ihr in den Stanley-Store, dann findet ihr zudem Speisebehälter / Lunchboxen, weitere Becher, Kochgeschirr und mehr. Natürlich eignet sich alles auch als Weihnachtsgeschenk ;)



Hat dir der Artikel gefallen und helfen dir die Anleitungen im Blog? Dann würde ich mich freuen, wenn du das Blog über eine Steady-Mitgliedschaft oder bei Patreon unterstützen würdest.

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

4 Kommentare

  1. Oliver Wegner sagt:

    Wo Stanley draufsteht ist hier schon lange kein „Stanley“ mehr drin. Wie Thermos, nur ein Name. Alles im selben Werk in China zusammengekluppert.
    Das erklärt übrigens weshalb auf eBay utopische Preise für alte Stanleys geboten werden ;-)

    • Jens Kleinholz sagt:

      Also ich habe seit langer Zeit vier (!) Stanley Thermosbecher in Verwendung und kann mich über die China-Qualität nicht beschweren. Apple iPhones werden auch in China produziert, aber das heißt lange nicht, dass die Qualität mies ist. So binär ist die Welt nicht…

      • Jochen sagt:

        Jens, du bringst es auf den Punkt. Nur weil Made in China draufsteht, bedeutet es nicht, minderwertige Qualität zu erhalten. Abgewandelt müsste es sonst heißen, „wo Apple draufsteht, ist schon lange keine Apple mehr drin“. Dass dem nicht so ist, wissen wir alle. Wir reden hier nicht von minderwertigen Produktfälschungen.
        Als du derzeit deinen ersten Bericht über die Stanley Thermobecher veröffentlichtest, bestellte ich sofort einen Becher und habe es nie bereut. Inzwischen gibt es in unserem Haushalt fünf dieser Becher in unterschiedlichen Größen. Dabei haben mich im Laufe der Zeit drei Merkmale überzeugt, richtig eingekauft zu haben.
        1. Unkaputtbar
        2. Getränke bleiben über viele Stunden nicht nur warm, sondern heiß.
        3. Becher sind zu 100% dicht (noch nie ist etwas ausgelaufen, wenn der Becher in meinem Rucksack lag)

        Ich habe mir jetzt aufgrund Johannes Berichtes auch die Stanley Bottle in der 1 Litergröße bestellt. Wurde gestern geliefert. Ich bin begeistert. Um die Wärmebeständigkeit zu überprüfen, habe ich gestern um 19 Uhr 1 Liter heißen Kaffee eingefüllt und verschlossen. Heute früh um 7 Uhr ( nach 12 Stunden ) habe ich mir daraus eine Tasse Kaffee eingeschenkt. Resultat: dampfender heißer Kaffee, geschmackvoll und genießbar. Die Temperatur ist natürlich immer davon abhängig, wie voll die Flasche gefüllt wird.
        Natürlich fülle ich normalerweise keinen Kaffee in die Flasche, um ihn nach zwölf Stunden zu trinken. In der Realität wird es so sein, dass der Inhalt nur einige wenige Stunden darin verbleibt und daher wird man sich am Kaffee sicherlich noch den Mund verbrennen.
        Auch wenn dieses Stanley Produkt in China gefertigt wurde, so spricht die Qualität für sich. Bei einer 25-jährigen Garantiezeit (innerhalb EU, ansonsten sogar lebenslang) kann man beim Kauf nichts falsch machen.

        • Jens Kleinholz sagt:

          Hallo Jochen! Herzlichen Dank für deinen langen Kommentar und klasse, dass ich nun weiß, dass ich was Gutes empfohlen habe. :D Manchmal findet man ja Sachen toll, die andere nur so lala finden. Die Thermoskanne von Stanley habe ich noch nicht, aber ich glaube, wenn ich mal wieder nach einer suche, steht sie auf dem Wunschzettel. Aktuell bin ich aber mit den Thermobechern gut versorgt. Die sind ja fast wie eine Thermoskanne, nur mit "trinkbarem" Ausguß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.