YouTube Tastenkombinationen: Vorspulen, Zurückspulen, Pause und mehr

YouTube ist seit über einem Jahrzehnt die Video-Plattform Nummer 1 im Internet. Wenn ihr als User nicht immer die Maus verwenden wollt, um die einzelnen Funktionen des Players zu nutzen, dann nehmt einfach die Tastatur von Mac oder PC. Die folgenden YouTube Tastenkombinationen helfen euch in jedem Browser unter macOS und Windows beim Abspielen, Pausieren, Spulen, Lautstärke regeln und Navigieren.

Die folgenden YouTube Tastenkombinationen helfen euch beim Navigieren im Video.

Die folgenden YouTube Tastenkombinationen helfen euch beim Navigieren im Video.

YouTube Tastenkombinationen

Wenn ihr ein YouTube-Video mit der Tastatur steuern wollt, dann könnt ihr dies direkt auf www.youtube.com tun. Je nachdem, welche Einstellungen der Ersteller beim Upload vorgenommen hat, kann es aber sein, dass eingebettete Videos auf Webseiten wie diesem Apple Blog sich nicht mit Tasten steuern lassen. Hier nun die YouTube Shortcuts für Zurückspulen, Vorspulen, Pause, Vollbild, Untertitel und mehr:

  • C wie Captions: Untertitel ein / aus
  • F wie Fullscreen: Vollbildmodus aktivieren / deaktivieren
  • M wie Mute: Ton ausschalten

C – Untertitel; F – Vollbild; M – Ton aus

  • Pfeiltasten oben / unten: Audio lauter / leiser machen
  • Pfeiltasten links / rechts: 5 Sekunden zurück- / vorspulen

Pfeiltasten oben und unten – Laustärke regeln; Pfeile links und rechts – 5 Sekunden springen

  • J: 10 Sekunden zurück
  • K: Pause
  • L: 10 Sekunden vor

K – Pause; J und L – 10 Sekunden spulen

  • Zahlen von 1 bis 0: Videoabschnitte in Zehntel-Schritten abrufen (1 steht für den Videoanfang)

Die Zahlentasten dienen als YouTube Shortcuts, um das Video in Zehntel zu teilen

Mit YouTube Shortcut Snake spielen?

Bei YouTube, genauso wie bei Google, gibt es verschiedene Easter Eggs, die man mit einzelnen Shortcuts aktivieren kann. Das bekannteste ist wohl das altbekannte Handy-Spiel Snake, welches man einige Zeit direkt im Video-Player YouTubes spielen konnte. Leider funktioniert das nicht mehr. Die YouTube Tastenkombination Links-und-Oben führt nun nur noch dazu, dass man zurückspult und die Lautstärke erhöht. Die YouTube Tastenkombinationen für die Steuerung der Videos hat das Spiele-Feature also geschluckt, so wie die Schlange zuvor die Pixel. Allerdings gibt es aufgrund immer besserer Ladezeiten auch kaum noch die kreisende Ladeanzeige, welche ja Ausgangspunkt für das Game war. Es hat also auch etwas Gutes 😉

Sir Apfelot auf SteadyHQ unterstützen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.