Studie: Die zuverlässigsten Festplatten beim Online-Backup-Service Backblaze

Die zuverlässigsten Festplatten für das Backup von Daten werden jedes Jahr von Backblaze, einem angesehenen Cloud-Service, gekürt. Bereits letztes Jahr habe ich euch hier eine Auswertung der Zahlen bis Q1 2016 vorgestellt: Die besten Festplatten für das NAS oder anderes RAID-System. Nun gibt es die neuen Zahlen bis Q1 2017. Welche Festplatte die beste Performance bietet, welche Harddrives die meisten Ausfälle haben und wo ihr die zuverlässigsten Speicher für euren Rechner, euer NAS oder das RAID-System bekommt, das zeige ich euch in den folgenden Absätzen.

die besten festplatten, zuverlässigste festplatte hdd ssd

Aus den aktuellen Studien von Backblaze habe ich euch mal die zuverlässigsten Festplatten herausgesucht. Zudem gibt’s in diesem Beitrag weitere Tipps zum Thema Speichermedien.

Die geringste Ausfallrate in der Profi-Cloud 2017

Backblaze bietet mit seinen zig-tausend Festplatten einen professionellen Cloud-Service für das Backup von privaten Mac und PC Nutzern, von Unternehmen und allen anderen an. Wenn ihr noch keinen Cloud-Anbieter habt, dann solltet ihr mal bei Backblaze.com vorbeischauen. Dass die Jungs und Mädels dort ihre Festplattenmodelle und deren Performance veröffentlichen, zeigt, dass sie immer besser werden wollen. Eine sichere, stabile Cloud für alle Nutzer steht im Vordergrund. Und das sind die aktuellsten Zahlen zu den 82.516 Festplatten:

Wie ihr seht, so gibt es einige Festplattenmodelle, die eine sehr geringe Fehlerrate oder sogar im Verlauf von Januar bis März 2017 noch gar keine Fehler aufzeigen. Die zuverlässigsten Festplatten für das Backup aus dieser Übersicht habe ich euch mal bei Amazon herausgesucht:

HDD oder SSD als externe Festplatte verwenden

Die Kapazitäten und die geringen Ausfall- bzw. Fehlerraten einiger Modelle sind schon sehr interessant. Aber nicht immer hat man genügen Platz im Rechner oder kommt wie bei Apples iMac, Mac und MacBook gar nicht so leicht ans Innere heran. Das ist aber kein Problem, wenn ihr eine Festplatte mit dem richtigen Zubehör in ein externes Laufwerk verwandelt. Wie das geht steht in diesem Beitrag: Externe Festplattengehäuse mit USB-C für 3,5 und 2,5 Zoll Festplatten.

Die zuverlässigsten Festplatten von 2013 bis 2017

Neben den Zahlen für das Quartal 1 in 2017 hat Backblaze übrigens auch noch kumulierte Daten für den Zeitraum von April 2013 bis Ende März 2017 veröffentlicht. Hier werden wieder Festplatten von 3TB bis 8TB Speicherkapazität aufgeführt. Dazu gibt es die Anzahl der einzelnen Festplatten und deren Ausfallraten bzw. Fehlerhäufigkeiten. Daraus ergibt sich bei Backblaze folgende Übersicht:

Ganz unten in der Übersicht sieht man die Seagate ST8000NM0055 Festplatten. Das sind „Enterprise“-Modelle, also für Firmen gemachte Speicher. Die hat sich Backblaze in großer Menge gekauft, als sie zum Auslaufmodell wurden und Seagate sie billiger rausgehauen hat. An den bisherigen Fehlerraten sieht man aber, dass sie nicht die besten Pferde im Stall sind 😉 Laut der Gesamtübersicht ist diese Festplatte die beste: HGST HMS5C4040ALE640 4TB.

Erfahrungen mit Backblaze

Im Hause Apfelot wird Backblaze als Dienst für das regelmäßige Backup genutzt. Warum so ein Backup wichtig ist, das habe ich euch gestern schon in diesem Beitrag dargelegt: Daten-Backup: Sicherungskopie als Schutz vor Ransomware. Beim benannten Service merkt man kaum, wie er im Hintergrund die Daten sichert, denn er nutzt den Apple Mac und dessen Internetverbindung hauptsächlich, wenn der Rechner im Leerlauf ist. So werden nicht überflüssig Ressourcen für euren Workflow gestohlen 😉 Backblaze gibt’s übrigens auch für Windows PCs. Alle Infos auf Backblaze.com.

Sir Apfelot auf SteadyHQ unterstützen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.