Amazon Music Unlimited im Test: Probemitgliedschaft vier Monate für nur 0,99€

Amazon Music Unlimited ist ein Musik-Streaming-Dienst von Amazon, den ihr monatlich oder jährlich buchen könnt und der für Prime-Mitglieder besonders günstig ist. Jetzt, in Vorbereitung auf den Amazon Prime Day, gibt es spezielle Angebote. Nicht nur Prime-Kunden, aber besonders diese können von einer Amazon Music Unlimited Probemitgliedschaft profitieren. Warum sich das für euch lohnt, das möchte ich in diesem Beitrag kurz skizzieren.

Jetzt schon alle Vorteile abchecken? Dann klickt hier.

Amazon Music Unlimited Probe-Abo 2017

Im Rahmen des Amazon Prime Day ist die Probemitgliedschaft von Amazon Music Unlimited bis 11. Juli 2017 besonders günstig!

Amazon Music Unlimited mit mehr als 40 Mio. Titeln

Mehr als 40 Millionen Songs könnt ihr mit Amazon Music Unlimited aufrufen. Im Rahmen einer Probemitgliedschaft könnt ihr den Dienst ausprobieren und testen, ob er etwas für euch ist. Leider ist er nicht in der Prime-Mitgliedschaft enthalten. Das macht ihn im Vergleich zu Amazon Prime Video und dem kostenlosen Premium-Versand natürlich ein bisschen unattraktiver. Dafür lässt sich von Amazon Music Unlimited wesentlich mehr profitieren: immerhin hören die meisten Leute den ganzen Tag Musik – auf Arbeit, im Auto, Zug oder Bus, zuhause, im Bad, im Bett und überall sonst. Im Smart Home ist der Streaming-Dienst sogar mit Alexa kombinierbar.

Prime Day 2017 – Music Unlimited für nur 99 Cent testen!

Wenn ihr bereits Mitglieder bei Amazon Prime seid, dann könnt ihr noch bis zum 11. Juli 2017, um 23:59 Uhr eine Probemitgliedschaft für Amazon Music Unlimited abschließen. Diese kostet euch dann für vier Monate jeweils nur 0,99€. Ein Drittel Jahr lang könnt ihr Amazon Music Unlimited also für insgesamt nur 3,96€ einem Test unterziehen. Dafür bekommt ihr selbst als MP3-Download nicht mal ein halbes Album! Oder anders gesagt: es lohnt sich auf jeden Fall. Für verschiedene Geräte wie Windows PC, Apple Mac, Laptop, MacBook, Android Smartphone und iOS iPhone / iPad gibt’s jeweils die passende App zur Nutzung des Dienstes.

Interessiert? Dann klickt hier für alle Details!

Preisgestaltung bei herkömmlicher Mitgliedschaft

Die Apps für eure Abspiel- oder Übertragungsgeräte sind kostenlos. Jedoch zahlt ihr außerhalb der Probemitgliedschaft je nach Abo unterschiedliche Preise. Wenn ihr euch also nach dem Test von Amazon Music Unlimited für eine reguläre Mitgliedschaft entscheiden solltet, dann gelten diese Preise:

  • Standard-Preis für Nutzer ohne Amazon Prime: 9,99€ / Monat
  • Standard-Preis für Nutzer mit Amazon Prime: 7,99€ / Monat oder 79€ / Jahr
  • Tarif für Familien (bis zu 6 Personen): 14,99€ / Monat oder 149€ / Jahr
  • Abo für ein Echo-Gerät als einziges Endgerät: 3,99€ / Monat

Die einzelnen Abo-Möglichkeiten bei Amazon Music Unlimited.

Mehr zum Musik-Streaming von Amazon

Nehmt ihr also vorerst das Probe-Abo und dann eine jährliche Mitgliedschaft, dann könnt ihr bei Amazon Music Unlimited ein paar Euro sparen. Im Rahmen des Amazon Prime Day sind es nicht nur ein paar Euro, sondern eine ansehnliche Menge Geld 😉 Dafür bekommt ihr, wie schon erwähnt, mehr als 40 Millionen Songs aus der ganzen Welt und kostenlose Apps zur Nutzung des Dienstes auf Endgeräten. Hinzu kommen bei der Nutzung: persönliche Empfehlungen, die auf bisher gehörter Musik fußen, offline verfügbare Titel durch Musik-Download per App, und unbegrenzter Musik-Genuss ohne Werbung. Ein wichtiges Argument. Zumindest für mich. Weil Werbung nervt!

Fazit zum Thema

Wenn ihr sowieso schon Dienste wie Prime und Prime Video von Amazon nutzt, dann könnte Amazon Music Unlimited die perfekte Ergänzung sein. Vor allem, wenn ihr euer Smart Home mit Alexa steuert. Denn Alexa kann durch die unterschiedlichsten Befehle auch auf Amazon Music Unlimited zugreifen. Ob Song, Künstler, Album, Genre oder Stimmung – sagt Alexa, sie soll es abspielen, und sie macht es. Es gibt auch Hörspiele für Kinder, Bundesliga-Übertragungen der Saison 2017 / 2018, Songtexte in der App, und vieles mehr… Zur Probemitgliedschaft von Amazon Music Unlimited kommt ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.