Geschütztes Leerzeichen in Adobe Indesign

Anleitung: Akkutausch beim Ion Audio Blockrocker

Icon AnleitungenEben war ich mal wieder am Basteln in [Indesign->adobe-indesign], als mir aufgefallen ist, dass die alte Tastaturkombination "ALT + Leertaste" nicht mehr funktioniert, wenn man ein geschütztes Leerzeichen im Text einfügen möchte. Für alle, die auch danach suchen: In der heutigen Zeit macht man das – zumindest am Mac – mit diesen Tasten: "alt" + "cmd" + "x". Oder für Leute mit einer alten Apple-Tastatur: "Alt" + "Apfeltaste" + "x". 🙂

Kurzer Hinweis (Off-Topic): Passend zu meinem Artikel über die Festplatten für ein Time Machine Volume gibt es die 5 TB Platte mit 2,5 Zoll von WD (Elements Portable) für fast 20% weniger (nur noch 125 EUR).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.