iPhone 14 (Pro) finanzieren – Ratenkauf ohne Zinsen und Schufa-Eintrag

Das Apple iPhone gehört nicht gerade zu den billigen Smartphones auf dem Markt. Aber gerade die Pro-Versionen verstehen sich darauf, leistungsstarke Technik mit brauchbaren Funktionen zu verbinden. Durch die Abstimmung von Hardware und Software aus einer Hand sowie mehreren Sicherheitsmechanismen sind iPhones brauchbare Begleiter für den Alltag – von der Arbeit über die Freizeit-Gestaltung hin zum Urlaub. Doch was ist mit dem Preis? Nun, man kann das iPhone 14 (Pro) finanzieren und einen Ratenkauf ohne Zinsen in Anspruch nehmen. Welche Voraussetzungen dafür erfüllt werden müssen, das erfahrt ihr hier.

iPhone 14 (Pro) Ratenkauf – Amazon mit eigener Bonitätsprüfung

Die Möglichkeit für die iPhone 14 Pro Finanzierung sowie für die Ratenzahlung beim Kauf anderer Apple-Geräte, welche wir hier behandeln, betrifft den Einkauf bei Amazon. Denn neben der Einmalzahlung und einem Finanzierungskredit mit Zinsen bietet Amazon für den Kauf von teuren Produkten – und somit auch Apple-Geräten – ein eigenes Finanzierungsmodell an. Kund/innen, denen Amazon vertraut, bekommen diese Möglichkeit direkt auf der jeweiligen Produktseite angezeigt. 

Es handelt sich um die Möglichkeit, den Kaufpreis in ein paar monatlichen Raten abzubezahlen – ganz ohne Zinsen. Damit Amazon diese Möglichkeit anbietet, muss man sich aber nach den Vorgaben des Unternehmens als vertrauenswürdig erweisen. Wer mit einem brandneuen Account, nach vorangegangenen Zahlungsschwierigkeiten oder nur mit der IBAN ausgestattet nach dem zinslosen Ratenkauf sucht, wird nicht fündig. Schaut also mal in folgende Checkliste.

Voraussetzungen für die iPhone 14 (Pro) Finanzierung bei Amazon

Um von Amazon die Finanzierung von teuren Produkten auf Vertrauensbasis angeboten zu bekommen, müssen also mehrere Voraussetzungen erfüllt werden. Diese sind zusammengefasst die folgenden:

  • Für den hiesigen Ratenkauf muss man einen Amazon-Account für die deutsche, österreichische oder schweizerische Plattform haben.
  • Der Amazon-Account muss seit mindestens einem Jahr bestehen – Langzeitkund/innen wird hier also eher vertraut als Leuten mit einem frischen Konto.
  • Es darf mit dem Account bisher keine Zahlungsschwierigkeiten gegeben haben – also Fälle wie Zahlungsrückstände, Zahlungsunfähigkeit, etc.
  • Als eines der hinterlegten Zahlungsmittel muss eine Kreditkarte angegeben sein, die nach Fälligkeit der letzten Zahlungsrate noch mindestens 20 Tage gültig ist.
  • Eine Prime-Mitgliedschaft ist nicht nötig, um die zins- und schufafreie Finanzierung angeboten zu bekommen.

Apple iPhone 14 (Plus) finanzieren – Ratenkauf ohne Zinsen bei Amazon

Wenn ihr die genannten Voraussetzungen erfüllt und Amazon sonst keine Bedenken sieht oder die Finanzierung ohne Zinsen gerade aus irgendwelchen Gründen nicht anbietet, dann solltet ihr das Angebot nutzen können. Dazu ruft ihr einfach eine Produktseite für das iPhone 14 oder die Seite mit dem iPhone 14 Plus auf und wählt darauf den Punkt „Ratenzahlung“ aus. Anschließend wählt ihr in dieser Übersicht „Amazon Monatliche Zahlung“ aus. So zahlt ihr den Preis in fünf Monatsraten ab, auf die keine Zinsen aufgerechnet werden.

Wählt auf der Amazon-Produktseite das Dropdown-Menü für die Ratenzahlung aus, um die einzelnen Optionen auflisten zu lassen.
Wählt auf der Amazon-Produktseite das Dropdown-Menü für die Ratenzahlung aus, um die einzelnen Optionen auflisten zu lassen.
Erfüllt euer Account die Voraussetzungen, dann findet ihr hier die Möglichkeit, das iPhone 14 ohne Zinsen zu finanzieren.
Erfüllt euer Account die Voraussetzungen, dann findet ihr hier die Möglichkeit, das iPhone 14 ohne Zinsen zu finanzieren.

Auf den einzelnen Produktseiten der Apple-Smartphones könnt ihr den Gerätespeicher (128 GB, 256 GB und 512 GB) sowie die euch zusagende Farbe (Blau, Gelb, Mitternachtsblau, Polarstern, Violett oder Product RED) wählen. Unter diesen Auswahloptionen findet ihr dann den Bereich „Kaufoptionen und Plus-Produkte“. Dort könnt ihr z. B. auch AppleCare+ oder einen Mobilfunkvertrag dazu buchen. Zuletzt ist dort, wie ihr auf den obigen Screenshots seht, die Ratenzahlung aufgeführt.

144,00 EUR
Apple iPhone 14 (128 GB) - Mitternachtsblau
  • 6,1" Super Retina XDR Display
  • Batterielaufzeit für den ganzen Tag und bis zu 20 Std. Videowiedergabe
  • Branchenführende Features für Langlebigkeit wie Ceramic Shield und Wasserschutz
220,00 EUR
Apple iPhone 14 Plus (128 GB) - Blau
  • 6,7" Super Retina XDR Display
  • Batterielaufzeit für den ganzen Tag und bis zu 26 Std. Videowiedergabe
  • Branchenführende Features für Langlebigkeit wie Ceramic Shield und Wasserschutz

Apple iPhone 14 Pro (Max) finanzieren – Ratenkauf ohne Zinsen bei Amazon

Natürlich bekommt ihr auch die Pro-Versionen des Apple iPhone 14 mit einem Finanzierungsmodell angeboten, wenn ihr die dafür geltenden Voraussetzungen erfüllt. Wenn ihr also das iPhone 14 Pro finanzieren wollt, ohne Zinsen zahlen und einen Schufa-Eintrag hinnehmen zu müssen, dann könnt ihr das ganz einfach über die iPhone 14 Pro Produktseite oder die Seite des iPhone 14 Pro Max tun. Auch hier wählt ihr einfach unter den Kaufoptionen die Ratenzahlung von Amazon aus.

Wenn ihr das Apple iPhone 14 Pro finanzieren wollt, ohne Zinsen zahlen zu müssen, dann startet ihr ebenfalls mit dem Ratenzahlungsmenü der Amazon-Produktseite.
Wenn ihr das Apple iPhone 14 Pro finanzieren wollt, ohne Zinsen zahlen zu müssen, dann startet ihr ebenfalls mit dem Ratenzahlungsmenü der Amazon-Produktseite.
Nun könnt ihr, falls euer Account als vertrauenswürdig angesehen wird, die zinslose Ratenzahlung für das iPhone 14 Pro (Max) nutzen.
Nun könnt ihr, falls euer Account als vertrauenswürdig angesehen wird, die zinslose Ratenzahlung für das iPhone 14 Pro (Max) nutzen.

Nicht nur könnt ihr im Vergleich zum Apple Store bei Amazon einen Neuprodukt-Rabatt im zweistelligen Bereich nutzen, sondern euch auch das passende Modell aussuchen. Denn neben den Speicher-Größen 128 GB, 256 GB, 512 GB und 1 TB habt ihr die Wahl zwischen den Farben Deep Purple, Gold, Silber und Space Black. Weiterhin könnt ihr einen Mobilfunkvertrag und die Garantieverlängerung AppleCare+ dazu buchen. Alle Details findet ihr auf den verlinkten Produktseiten.

Apple iPhone 14 Pro (128 GB) - Space Schwarz
  • 6,1" Super Retina XDR Display mit Always On und ProMotion
  • Dynamic Island, eine magische neue Art, mit dem iPhone zu interagieren
  • 48 MP Hauptkamera für bis zu 4x höhere Auflösung
127,31 EUR
Apple iPhone 14 Pro Max (128 GB) - Space Schwarz
  • 6,7" Super Retina XDR Display mit Always On und ProMotion
  • Dynamic Island, eine magische neue Art, mit dem iPhone zu interagieren
  • 48 MP Hauptkamera für bis zu 4x höhere Auflösung

Was hat es mit der Barclays-Finanzierung auf sich?

Wie ihr auf den Screenshots seht, gibt es neben der einmaligen Zahlung und der Amazon-Finanzierung auf Vertrauensbasis auch die Option „Finanzierung von Barclays“. Hier wird die Ratenzahlung durch das Finanzunternehmen Barclays (international tätige Bank aus Großbritannien) abgewickelt und euch von selbigem ein entsprechender Kredit zur Verfügung gestellt. Dadurch fallen natürlich Zinsen an, und durch die Kreditnahme von einem Kreditinstitut müsst ihr auch mit einem Schufa-Vermerkt rechnen. 

Beispielrechnung für einen Barclays-Kredit zur Finanzierung von Produkten bei Amazon. Hier werden, genauso wie bei der Finanzierung im Apple Store, Zinsen fällig.
Beispielrechnung für einen Barclays-Kredit zur Finanzierung von Produkten bei Amazon. Hier werden, genauso wie bei der Finanzierung im Apple Store, Zinsen fällig.

Klickt man auf der Amazon-Produktseite bei der Barclays-Finanzierung auf „Weitere Optionen“, dann sieht man, was allein die Zinsen ausmachen. Die Beispielrechnung zeigt einen Kaufwert von 1.500 Euro an. Für den Beispielkredit wird eine Laufzeit von 12 Monaten angegeben. Durch die erhobenen Zinsen kommt am Ende ein Gesamtbetrag von 1.594,80 Euro in Raten von jeweils 132,90 Euro zustande. Es entsteht also ein Aufpreis von fast 100 Euro.

Warum bei Amazon kaufen? Günstigere Preise + zinslose Finanzierung!

Im Apple Store von Apple.com könnt ihr zwar auch eine Finanzierung für das iPhone auswählen, diese geht aber ebenfalls mit der Kredit-Finanzierung einer Bank einher. Das heißt, dass ihr nicht nur (hohe) Zinsen zahlen müsst, sondern für diesen Ratenkauf wahrscheinlich auch einen Schufa-Vermerk kassiert. Außerdem zahlt ihr bei Apple immer den maximalen Preis. Bei Amazon hingegen wird oft ein geringerer Preis für die gleichen Geräte geboten, und dazu für Kund/innen, denen vertraut wird, eine zinslose Finanzierung nach eigenen Bonitätsvorgaben.

Meine Tipps & Tricks rund um Technik & Apple

Hat dir der Artikel gefallen und helfen dir die Anleitungen im Blog? Dann würde ich mich freuen, wenn du das Blog über eine Steady-Mitgliedschaft unterstützen würdest.

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

4 Kommentare zu „iPhone 14 (Pro) finanzieren – Ratenkauf ohne Zinsen und Schufa-Eintrag“

  1. Moin,
    man kann auch das iPhone bei dem ein o. anderen Anbieter so kaufen, mit monatlichen Kosten. Ohne, dass man bei denen einen Vertrag abschließen muss. Einziger Nachteil ist eine “hohe” Anzahlung nötig.
    Oder halt das Smartphone mieten, z.B. bei Grover.

    1. Hallo Norbert,

      der Beitrag ist nur ein Hinweis auf eine mögliche Bezugsquelle und deren Vorteile. Welche man am Ende selber nutzt, das kann man natürlich frei entscheiden.

      MfG
      Johannes

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Im Sir Apfelot Blog findest du Ratgeber, Anleitungen und Testberichte zu Apple Produkten wie iPhone, iPad, Apple Watch, AirPods, iMac, Mac Pro, Mac Mini und Mac Studio.

Specials
Shopping
  •  
  •