Weniger Kabelsalat dank der Kabelbox

Eine Kabelbox, oder auch Kabelsammelbox, ist ein praktisches Accessoire fürs Zuhause, das Büro, den Coworking-Space oder eure Ferienwohnung. In der Box finden Kabel, Steckdosenleiste, Netzteile und sogar kleinere Geräte wie das Akkuladegerät oder das Handy-Netzteil Platz. Durch Zugänge und Belüftungsschlitze lassen sich Kabel herausführen und die Wärme entweicht. So gibt es keinen Hitzestau, falls mehrere Netzteile in der Kabelbox verwahrt werden. Im Folgenden habe ich euch einige Produkte gegen Kabelsalat aufgeführt. Welche die richtige Kabelsammelbox für eurer Kabelmanagement ist, das hängt sicher vom Design, der Farbe und vor allem von der Größe ab.

Eine Kabelbox hilft beim Kabelmanagement gegen Kabelsalat sowie beim Verstecken der Steckdosenleiste, des Netzteils und der Ladegeräte.

Eine Kabelbox hilft beim Kabelmanagement gegen Kabelsalat sowie beim Verstecken der Steckdosenleiste, des Netzteils und der Ladegeräte.

Anwendungsbereiche für die Kabelbox

Eine Kabelbox für dieses und jenes Stromkabel, die Verteilerdose, das Netzteil und dergleichen kann an vielen Orten im Haushalt sowie auch für Arbeit und Hobby zum Einsatz kommen. Kabel im Büro oder im Wohnzimmer kommen einem dabei wohl als erstes in den Sinn – oder auch die Kabel der vielen Smart Home Geräte; immerhin leben wir im Jahr 2019. Hier habe ich euch noch ein paar Beispiele zusammengetragen, bei denen eine Kabelsammelbox für Netzkabel, Steckdosenleiste und Adapter praktisch sein kann:

  • Coworking-Space, in dem viele Laptops und Smartphones mit Strom versorgt werden
  • Hausflur, wo Telefon, Router, Smart Speaker, Lampe und Co. auf der Anrichte stehen
  • Proberaum, in dem vom Strom- übers Audio-Kabel viel zusammengerafft werden muss
  • Auto, in dem für den Video-Dreh mit Kamera, DSLR, Drohne, etc. Akkus geladen und Daten übertragen werden
  • Büro, Wohnzimmer, etc. – überall wo Hilfe mit Kabeln, Steckdosenleisten und Co. vonnöten ist

Praktisch für Drohnen-Aufnahmen: Akku-Ladekoffer für DJI TB50 Akku

Kabelsammelbox – Sicherheit für Kinder und Haustiere

Die Box für Kabel, Steckdosenleisten, Verteiler und andere elektronische Teile ist aber nicht nur super, im den Kabelsalat unter Kontrolle zu halten (bzw. zu verstecken), sondern auch, um die Sicherheit im Haus zu erhöhen. Denn wo die Kabel, Steckplätze und Netzteile in einer Box untergebracht sind, da haben weder die Zähne und Krallen von Hund und Katze noch die neugierigen Finger von Kleinkindern eine Chance. Die Sammelbox für Kabel ist also nicht nur ein praktisches Zubehör fürs Kabelmanagement, sondern im entsprechenden Haushalt auch eine Möglichkeit, Kinder und / oder Haustiere von Gefahren sowie die Geräte von Ausfällen fernzuhalten.

Kabelbox bei Amazon kaufen

Wollt ihr eine Box fürs Kabelmanagement bei Amazon kaufen, dann empfehle ich euch, nicht nur auf Farbe und Design zu achten, sondern auch auf Details wie Maße, Belüftung und evtl. Standfüße. Die Maße der Kabel-Box sind wichtig, damit alle Artikel vom Ladegerät über die Verteilerdose hin zum Netzteil hineinpassen. Schlitze oder Löcher für die Belüftung schützen vor Überhitzung, wenn die angeschlossenen Geräte in Betrieb sind. Und die Standfüße sind nicht nur Abstandhalter, die ebenfalls gegen den Hitzestau helfen, sondern sorgen bei entsprechender Gummierung dafür, dass die Box nicht wegrutscht. In der folgenden Tabelle habe ich euch mehrere Artikel mit Details und Informationen zusammengefasst, sodass ihr einen Überblick erhaltet.

KabelboxArtikel-DetailsBesonderheitPreis (2/2019) / Link
LogiLink Kabelbox in Schwarz oder WeißGroß: 407 x 157 x 133,5 mm

Klein: 240 x 130 x 120 mm

Minimales, aber robustes DesignHier ab 7,97 EUR
KEEPSORT Kabel-Organizer in Schwarz oder WeißXL: 310 x 138 x 130 mm

XXL: 430 x 180 x 160 mm 

Belüftung an Seiten und unten; Kabelführung durch den Deckel; Klett-Kabelbinder inkl.Hier ab 15,97 EUR
Pazzimo Kabel-Box-Set aus 2 Boxen in WeißBox 1: 140 x 386 x 135 mm

Box 2: 106 x 227 x 118 mm

Zwei Kabelboxen im Set; einfaches Design mit viel PlatzHier für 29,99 EUR
NTONPOWER Kabelbox in Grau oder SchwarzKlein: 138 x 310 x 131 mm

Groß: 430 x 180 x 160 mm

Aufbau wie KEEPSORT-Modell, inkl. Kante im Deckel, die Smartphone und Tablet hältHier ab 15,99 EUR
Hama Kabelbox in Weiß, Schwarz und Holz-OptikMaße: 400 x 160 x 130 mmSchönes, abgerundetes Design; wahlweise mit Holz-Optik (und Hama-Steckdosenleiste)Hier ab 19,69 EUR

Kabelmanagement-Boxen aus Holz bzw. mit Holzoptik

Wer weniger auf sterile Kunststoffoptik steht, der sollte sich die Boxen fürs Kabelmanagement aus Holz anschauen. Hier gibt es einige hübsche und sehr praktische Sammelboxen, die auch in einem Wohnzimmer im Landhausstil eine gute Figur machen. Die positiven Kundenbewertungen sprechen für sich: Die Boxen sind nicht nur hübsch anzusehen, sondern erfüllen auch ihren Zweck sehr gut: Sie sorgen dafür, dass dem Kabelsalat in der Wohnung Einhalt geboten wird.

Kabel-Box Bestseller von Amazon

Die meisten oben aufgeführten Artikel-Modelle könnt ihr per Amazon Prime mit schnellem Versand und schneller Lieferung bestellen. Ob Kabelsalat am Schreibtisch, Sicherheit für Kabel und Kinder oder Ordnung bei der Video-Produktion – mit den richtigen Maßen und der passenden Optik sind eure Kabel, Netzteile und Steckdosenleisten schnell verstaut. Beim Modell von Hama ist wahlweise eine Verteilerdose zum Verstecken mit dabei. In der folgenden Liste findet ihr die Bestseller der Kabelboxen, die ihr bei Amazon kaufen könnt. Diese Liste aktualisiert sich automatisch, sodass ihr immer die aktuellsten Top-Artikel seht.

Fazit zur Kabelorganisation

Um die richtige Kabelbox zu finden, muss man die Details der Produkte beachten. Neben der Form und Farbe sind natürlich die Höhe, Breite und Tiefe sowie die Belüftung ganz wichtig. Neben der Kabelorganisation dient die Box auch dem Verstecken der Steckdosenleiste, was den Haushalt sicherer und das Büro aufgeräumter macht. Achtet bei der Auswahl der Produkte auch auf den Verkauf von Amazon respektive per Prime, damit Versand und Lieferung schnell abgewickelt sind. Lasst auch gern einen Kommentar da und schreibt mir, wie euch eine Kabelbox bei der Kabelorganisation bzw. beim Steckdosenleiste verstecken hilft 😉

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.