Nintendo Labo: Toy-Con-Pappschachtel für die Switch

Nintendo Labo heißt der bald erhältliche neue Clou von den Machern der Nintendo Switch. Wahlweise in drei Ausführungen – Design-Paket, Multi-Set und Robo-Set – könnt ihr ab 27. April 2018 die Toy-Con-Erweiterungen für Nintendos Konsolen-Hit von 2017 kaufen. Von den einen als „teure Pappschachtel“ verschrien, von anderen als coole Erweiterung von Handheld und Joy-Con-Controllern bezeichnet wird es wohl nicht nur verschiedene Erwartungen, sondern nach dem ersten Test auch die unterschiedlichsten Bewertungen geben…

Nintendo Labo für die Switch-Konsole gibt es ab Ende April 2018 als sogenanntes Toy-Con Zubehör in Deutschland zu kaufen.

Nintendo Labo für die Switch-Konsole gibt es ab Ende April 2018 als sogenanntes Toy-Con Zubehör in Deutschland zu kaufen. (Bilder: Amazon)

Nintendo Labo: Switch-Spiele werden haptisch

Ab Ende April 2018 wird es Nintendo Labo und damit sicher auch neue Spiele und Apps (im Set als Software-Karte enthalten) für die Nintendo Switch in Deutschland geben. Unter anderem können die drei Set-Pakete schon bei Amazon gekauft respektive vorbestellt werden. Nintendo will mit den sogenannten Toy-Con-Angeboten die erfolgreiche Hybrid-Konsole aus dem letzten Jahr weiter aufwerten. Neben einem System-Update hier und da, der mittlerweile beachtlichen Spiele-Auswahl und den grandiosen Nintendo-Titeln von Mario bis Zelda wird es mit Nintendo Labo also eine Hardware-Erweiterung zu Switch, Joy-Cons, TV-Dock und Co. geben.

Nintendos Papp-Hardware im Detail

Die Nintendo Switch habe ich euch ja schon im März 2017 in einem kleinen Test-Artikel vorgestellt sowie neben diesem und dem FAQ-Artikel als Kaufberatung noch weitere Beiträge zur Konsole für euch bereitgestellt. Einen Nintendo Labo Test kann ich freilich noch nicht anbieten – aber schon einmal aufzeigen, was sich hinter dem Namen genau verbirgt und ob die Sets aus Karton, Schnüren und Spiele-Karten ihren Preis wert sein könnten.

Nintendo Labo kommt rund ein Jahr nach Mario Kart 8 Deluxe (28. April 2017) für die Nintendo Switch auf den Markt; den ersten News, Bildern und Videos nach soll die Aufrüstung der Konsole zum selber basteln aber nicht mit Spielen wie The Legend of Zelda oder Super Mario Odyssee verwendet werden. Vielmehr wird es eigene Mini-Spiele und Anwendungen geben, die speziell auf Nintendo Labo ausgerichtet sind.

Der Slogan der neuen Produkte für die Nintendo Switch ist dabei „Bauen. Spielen. Entdecken.“ – und in diesem Sinne sollen wohl vor allem Kinder und jung gebliebene aus den Papp-Bastel-Sets mal ein Klavier, mal einen Roboter oder einen Lenker für Rennspiele zusammenbauen. Einige Konstruktionen bringen eine Halterung für den Handheld mit und zudem Fächer für die Joy-Con-Controller. Als Toy-Con funktionieren sie daher in Echtzeit als Steuerungen für die Spiele auf dem Nintendo Switch Display.

Anderes Set, andere Anwendung: Je nachdem, ob ihr euch für Design-Erweiterung, Multi-Paket oder Robo-Set entscheidet, bekommt ihr verschiedene vorgestanzte Bögen aus Karton. Im Lieferumfang enthalten ist zudem eine Software-Karte für die Switch, auf dem die passenden Games und Apps enthalten sind. Das finde ich ganz gut, da man nicht noch zusätzlich zum Basteln Zeit mit Downloads verbrauchen muss. Den genauen Inhalt jeder Nintendo Labo Version findet ihr auf den Amazon-Produktseiten.

Nintendo Labo kaufen / vorbestellen

Wollt ihr euer Nintendo Labo für die Nintendo Switch direkt am 27. April 2018 geliefert bekommen, dann könnt ihr die einzelnen Papp-Spiele-Kombis bereits jetzt vorbestellen. Hier die einzelnen Ausführungen:

Design-Paket
21 Bewertungen
Design-Paket
Das Nintendo Labo Design-Set für Nintendos Switch-Hybridkonsole ist günstig und enthält: 2 x Schablonenbogen, 2 x Stickerbogen und 2 x Klebebandrolle. Ideal für Kinder und für Tests des Nintendo Labo Konzepts. Software ist im Lieferumfang nicht enthalten.
Toy-Con 01 Multi-Set
104 Bewertungen
Toy-Con 01 Multi-Set
Hier kommen die Worte Bauen, Spielen und Entdecken vollends zum Einsatz; mit dem Nintendo Labo Multi-Paket könnt ihr ein Motorrad, eine Angelrute, ein Klavier, ein RC-Auto und ein Haus bauen. Die Software ist auf einer Spiele-Karte für Nintendos Switch im Lieferumfang enthalten. Zudem gibt es zahlreiche Pappbögen, Schnüre, Bänder und Ösen sowie eine Anleitung zum Basteln.
Toy-Con 02 Robo-Set
33 Bewertungen
Toy-Con 02 Robo-Set
Verwandelt euch mit den beiliegenden Pappbögen, Schnüren und den Switch-Controllern in einen Roboter. Die passende Software für die Übertragung von Bewegungen auf den virtuellen Charakter liegt dem Setumfang bei. Details zu diesem Nintendo Labo Paket gibt es auf der Produkt-Seite von Amazon.

Nintendo Labo Videos

Hier habe ich euch mal das eine und auch das andere Video zu Nintendo Labo herausgesucht, sodass ihr vermittels Bewegtbildern einen Eindruck erhalten könnt:

 

Meine Kritik an den Produkten

An und für sich finde ich die Idee hinter Nintendo Labo ganz cool. Gerade Kinder und Jugendliche haben nicht nur das Display und die Controller der Nintendo Switch zum Spielen, sondern können etwas haptischer Gaming betreiben. Zudem ist beispielsweise das Robo-Set eine coole Alternative zur Virtuellen Realität (VR), die mit der Nintendo Switch (noch) nicht erlebbar ist. Dennoch: ein paar Negativpunkte fallen mir neben den positiven Aspekten ein.

Ganz offensichtlich sollte sein, dass man einige der Konstruktionen recht sachte behandeln muss. Gerade bei kleineren Kindern könnte ein ambitioniertes bzw. unbedachtes Bespielen bald dazu führen, dass die Teile des Nintendo Labo Sets schon nach kurzem Test geknickt, gerissen oder anderweitig beschädigt sein können. Der Nachbau oder die Ausbesserung aus der Amazon-Verpackung kann aber die Rettung sein 😉

Ein zweiter Negativ-Punkt betrifft den finanziellen Aspekt – und damit möchte ich gar nicht auf die Preise der einzelnen Sets anspielen. Diese finde ich gerechtfertigt, da neben Pappkarton und Schnüren auch die Spielekarten bereits beiligen. Vielmehr frage ich mich, wie teuer das Nintendo Labo Robo-Set am Ende wird, wenn man es mit allen möglichen Joy-Cons ausstattet. Standardmäßig sollten für Visier und Rucksack wohl zwei ausreichen – in der erweiterten Ausführung sind aber auch noch an den Füßen und in den Händen des Spielers welche zu sehen (s. Video oben). Und zusätzliche Joy-Con-Controller sind nicht billig: bei Amazon ansehen.

Fazit zum Switch Zubehör

Ich bin mir sicher, dass sich alle Nintendo Switch Fans den April 2018 zumindest vormerken, um Tests und News zum Nintendo Labo Zubehör zu verfolgen. Ich bin auch gespannt wie die Toy-Con-Pappschachteln ankommen werden. Interessant sieht das ganze ja aus; selbst das Robo-Set, das wohl mit zwei Controllern auskommt, aber auch mit noch mehr betrieben werden kann. Mein Tipp für Interessierte: Schart eure Nintendo-Freunde zusammen, kauft euch gemeinsam das Paket und baut alle eure Controller ein 😉

Sir Apfelot auf SteadyHQ unterstützen

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.