Podcast-Clients für iPhone und iPad

Seid ihr in den letzten Jahren auf den Hype-Train aufgesprungen oder schon seit dem Aufkommen der regelmäßig online veröffentlichten Audiobeiträge verschiedener Personen und Ensembles beim Thema „Podcast“ dabei? Wie sich euer Verhältnis zu Podcasts, zu deren Vielfalt und euren persönlichen Favoriten auch gestaltet: zur Verwaltung, zum Anhören und Genießen der Ton-Inhalte gibt es verschiedene Apps, die euch auf dem iPhone und iPad unterstützen. Seid ihr auf der Suche nach der richtigen iOS-Software, dann schaut euch gern die folgenden Podcast-Clients für iPhone und iPad an ;)

Podcast-Clients für iPhone und iPad mit verschiedenem Funktionsumfang findet ihr hier. Ein Favorit mit vielen nützlichen Funktionen ist die iOS-App Procast.

Podcast-Clients für iPhone und iPad mit verschiedenem Funktionsumfang findet ihr hier. Ein Favorit mit vielen nützlichen Funktionen ist die iOS-App Procast.

Podcast-Clients für iPhone und iPad

Zum Anhören, Runterladen, offline Hören und zum Übersicht halten über die einzelnen Episoden des Lieblingspodcasts eignen sich die unterschiedlichsten iOS-Applikationen. Durch die in den letzten Jahren gestiegene Beliebtheit der Online-Audioinhalte ist der Markt zudem ziemlich angewachsen. Jedoch kann man im großen Angebot ein paar Podcast-Clients für das iPhone und iPad finden, die viele Vorteile vereinen. Im Folgenden stelle ich euch eine sehr gute dieser Podcast-Apps vor, möchte euch aber die zahlreichen Alternativen nicht vorenthalten. Deshalb stelle ich sie den Ausführungen als Liste an.

Procast: Episoden verwalten, schneiden, schneller abspielen, etc.

Procast bietet verschiedene nützliche Funktionen, die euch als Podcast-Fans sicher nützlich sein werden. Die durchschnittlich mit 4,4 von 5 Sternen bewertete Software für das iOS-Betriebssystem erhält auch immer mal praktische Updates mit Fehlerbehebungen und neuen Funktionen. Dies sind die aktuellen Möglichkeiten, die euch von der App geboten werden:

  • Inbox: Hier findet ihr alle neuen Folgen der von euch abonnierten Podcasts; wie bei Tinder könnt ihr durch Wischen nach links oder rechts die Folgen auf eure Anhör-Liste setzen oder als uninteressant markieren
  • Meine Podcasts: Das ist die Übersicht über Favoriten und heruntergeladene Folgen; zudem könnt ihr hier Abonnements abschließen oder beenden
  • Cuts: Mit Cuts erstellt ihr Mitschnitte und erzeugt Audio-Schnipsel eurer Lieblingsstellen, die ihr dann auch mit anderen teilen könnt
  • Entdecken: Das Stöber-Tool von Procast, in dem ihr – wie der Name schon andeutet – neue, interessante Podcasts aus der ganzen Welt entdecken könnt
  • Import: Ihr habt bisher andere Podcast-Apps genutzt? Dann importiert eure Abos und Episoden mit diesem Tool
  • Geschwindigkeit und Sleep-Timer: Beim Abspielen könnt ihr die Abspielgeschwindigkeit des Podcasts entweder auf x0,9 drosseln oder auf bis zu x2,0 erhöhen; zudem könnt ihr eine Schlummerzeit einstellen und auch eine bestimmte Zeit am Anfang neuer Folgen überspringen (Stichwort: Intro)

[appbox appstore id1215380730]

Weitere Podcast-Apps für iOS

Hier habe ich noch ein paar nützliche Podcast-Clients für iOS auf dem iPhone und iPad zusammengetragen – einige kostenlos, andere zum kleinen Preis. Die Liste folgt keiner bestimmten Reihenfolge und ist auch keine Top-Liste. Die einzelnen Features, Vor- und Nachteile der kleinen Programme zum Anhören und Verwalten von Podcasts auf dem mobilen Endgerät findet ihr in den App-Beschreibungen:

[appbox appstore id1243410543]

[appbox appstore id1080840241]

[appbox appstore id966632553]

[appbox appstore id393858566]

[appbox appstore id1083868334]

[appbox appstore id414419105]

[appbox appstore id845960230]

[appbox appstore id1199070742]

[appbox appstore id414834813]

[appbox appstore id1321953436]

[appbox appstore id1058865665]


Gefällt dir mein Blog? Dann würde ich mich über eine kurze Bewertung bei Google freuen. Einfach hier kurz etwas hinterlassen – das wäre toll, danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.