SongShift – Playlisten zwischen Spotify, Apple Music und anderen Streaming-Diensten konvertieren

SongShift ist eine iOS-App, mit der man Playlisten von Musik-Streaming-Diensten konvertieren und synchronisieren kann. Spotify, Deezer, Apple Music und YouTube sind da nur die größten Anbieter, die unterstützt werden. Der Hinweis auf die SongShift App für iPhone, iPad sowie iPod Touch kam übrigens von Robert als Kommentar zum Beitrag über die The Kajitsu Playlist rein. Mit besagter Playlist klappte die Portierung (von Spotify zu Apple Music) schon sehr gut. Wenn ihr also ebenfalls Abspiellisten und Mixtapes in euren favorisierten Dienst übertragen wollt, dann kann euch die App helfen – und das gratis.

Mit der SongShift App für iOS könnt ihr Playlisten von einem Streaming-Dienst zu einem anderen konvertieren. Updates von der Quelle können per automatischem Sync auch im Ziel übernommen werden. Danke an Robert für den Tipp!

Mit der SongShift App für iOS könnt ihr Playlisten von einem Streaming-Dienst zu einem anderen konvertieren. Updates von der Quelle können per automatischem Sync auch im Ziel übernommen werden. Danke an Robert für den Tipp!

SongShift App für iPhone, iPod Touch und iPad

Mit einer übersichtlichen Benutzeroberfläche, der Möglichkeit, bereits übertragene Playlists nach Aktualisierung der Quelle auch im Ziel zu synchronisieren, und weiteren Funktionen kann die kostenlose App punkten. So könnt ihr Playlists von Freunden zu eurem Musik-Streaming-Erlebnis hinzufügen oder Listen, die in eurer eigenen Kleinarbeit entstanden sind, beim Anbieterwechsel übertragen. Wechselt ihr also von Spotify zu Apple Music, von LastFM zu Napster, von Deezer zu Tidal oder dergleichen, dann kann euch SongShift jede Menge Zeit und Nerven sparen.

Die Hauptfunktionen im Überblick:

  • Komplette Playlists von einem Dienst zum anderen übertragen
  • Automatisches Synchronisieren von überarbeiteten Listen
  • Batch-Bearbeitung für das Übertragen mehrerer Playlists gleichzeitig
  • Unterstützung von mehr Streaming-Diensten als andere Apps
  • Minimales Design für einfache Bedienung und maximale Übersicht
  • 3D Touch Shortcuts für schnelleren Zugriff auf die Musik-Dienste

Diese Musik-Streaming-Dienste werden unterstützt

Wenn ihr mit SongShift Playlisten von einem Streaming-Dienst zum anderen übertragen wollt, dann muss natürlich vorher klar sein, welche Streaming-Plattformen überhaupt unterstützt werden. Hier die aktuelle Liste mit den Musik-Diensten unter denen ihr Abspiellisten austauschen könnt (Stand: August 2018):

  • Apple Music
  • Deezer
  • Discogs
  • HypeMachine
  • LastFM
  • Napster
  • Pandora
  • Spotify
  • Tidal
  • YouTube

SongShift Download für iOS

Den SongShift Download für iOS auf dem iPhone, iPad und iPod Touch findet ihr natürlich im App Store von Apple. Dort könnt ihr auch die zumeist sehr gut ausfallenden Bewertungen sowie andere Details einsehen. Zum Beispiel, dass die Software 47,2 MB groß ist und iOS 10.3 oder ein neueres Betriebssystem voraussetzt. Zudem lest ihr dort, dass die App von Juan Carlos Perez in Englisch und Spanisch genutzt werden kann.

SongShift
SongShift
Entwickler: SongShift
Preis: Kostenlos+

Was ist eure Meinung dazu?

Als einzige, kleine Nachteile empfinde ich bei dem Programm, dass es nicht für macOS zu haben ist und dass Amazon Music nicht unterstützt wird. Ansonsten würde ich hier direkt eine Empfehlung aussprechen. Falls ihr bereits Erfahrungen mit SongShift machen konntet, dann lasst gern einen Kommentar da 😉

Sir Apfelot auf SteadyHQ unterstützen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.