Spotify kostenlos und Premium im Vergleich: Lohnen sich die Kosten für die App?

Spotify kostenlos im Vergleich mit Spotify Premium für iOS und macOS, iPhone, iPad, iPod, Mac, MacBook, Download und Ratgeber

Für das iPhone, das iPad und den Mac könnt ihr Spotify kostenlos runterladen, installieren und nutzen. Doch warum gibt es auch die Möglichkeit, Spotify Premium kostenpflichtig zu erwerben? Welche Vorteile bringt das? In diesem Artikel möchte ich euch aufzeigen, wie umfangreich ihr Spotify ohne Kosten nutzen könnt und an welche Grenzen ihr eventuell kommt. Zudem möchte ich euch die Quellen für den Spotify Download aufzeigen, damit ihr die App auf iPhone, iPad, iPod, Mac, MacBook und Co nutzen könnt.

Spotify kostenlos: In der Rock-Playlist Kraftklub mit Songs für Liam wiederentdeckt .

Spotify kostenlos: In der Rock-Playlist hab ich Kraftklub mit ‚Songs für Liam‘ wiederentdeckt.

Spotify kostenlos herunterladen: für iOS, OS X und macOS

Spotify ist natürlich nur ein Service von vielen für kostenlose und dabei legal gestreamte Musik. Jedoch ist es auch der bekannteste Dienst in diesem Bereich. Ich persönlich nutze Spotify kostenlos und profitiere trotz einiger Einschränkungen und der Werbung von den zahlreichen Playlists für jede Stimmung, für jede Tages-, Wochen- und Jahreszeit, zum Ausruhen, Party machen und so weiter. Wenn ihr euch Spotify kostenlos herunterladen wollt, dann habt ihr hier die Möglichkeit dazu:

Im Vergleich: kostenlose Version und Premium

 

Spotify (kostenlos)Spotify (Premium)
Playlists erstellenJaJa
Vorgefertigte Playlists nutzenJaJa
Künstler, Alben und Songs findenJaJa
Gemischte Wiedergabe (Shuffle)JaJa
Song weiterschalten bzw. überspringen (Skip)Ja, aber mobil nur in begrenzter AnzahlJa
Musik ohne Werbeunterbrechung hörenNein (bzw. nur für jeweils 30 Minuten)Ja
Musik runterladen und offline anhörenNeinJa
Songs in der Reihenfolge der Playlist hören (kein Shuffle)Mobil: Nein; Mac / PC: JaJa
Songs direkt anwählen (kein Shuffle-Zwang)Mobil: Nein; Mac / PC: JaJa
Kostens. Liste

Spotify Premium Kosten: verschiedene Abos im Angebot

Wenn ihr für Spotify bezahlt, dann könnt ihr werbefrei jeden Song genau dann genießen wann und wo ihr wollt. Ihr könnt unzählige Songs skippen, offline Musik hören und so weiter. Und das kostet der Spaß:

  • Nach 30 Tage Test: 9,99 € / Monat
  • Auch als Jahresabo: Einmalzahlung von 119,88 €
  • Premium Family: 14,99 € / Monat
  • Premium f. Studenten: 4,99 € / Monat (im Jahresabo)
  • Weitere Infos: spotify.om

Welchen Musik-Streaming-Dienst nutzt ihr?

Nutzt ihr auch Spotify; und wenn ja, in welcher Version? Oder nutzt ihr lieber einen anderen Dienst, um am Rechner oder unterwegs Musik zu hören, runterzuladen oder neu zu entdecken? Lasst gern einen Kommentar mit eurer Meinung zu den entsprechenden Apps und euren Erfahrungen da 🙂

2 Kommentare

  1. ginolino sagt:

    Mir gefällt die AppleMusic viel besser.

    🙂

    • Sir Apfelot sagt:

      Ich kann mich irgendwie nicht entscheiden und nutze beides. 😀 Bei Spotify finde ich die Stimmungs-Playlisten irgendwie besser, aber ansonsten ist Apple Music natürlich besser integriert und spielt Songs auf Siri-Zuruf. Das ist beim Autofahren ganz angenehm. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.