Surfshark VPN auf dem Apple TV jetzt noch einfacher nutzbar (Sponsor)

Seit dem Update auf tvOS 17 ist es auf kompatiblen Apple-TV-Geräten noch einfacher möglich, ein VPN zu nutzen – ganz ohne umständliche Konfiguration des Internetrouters. Ein VPN-Dienst wie Surfshark kann z. B. dabei helfen, Streaming-Angebote und Spiele aus anderen Ländern zu beziehen.

Offiziell soll die einfachere Implementierung von VPN-Verbindungen auch Firmen und Bildungseinrichtungen zugute kommen, etwa bei der Nutzung von Material aus dem eigenen Netzwerk. Im Privatbereich sorgt eine VPN-App vor allem für die Umgehung von Geoblocking und für ein anonymeres Surfen.

Aktion: Surfshark VPN mit 85% Rabatt und 2 Gratis-Monaten

Zum Start der Surfshark VPN-App auf dem Apple TV gibt es eine Rabattaktion: 85% Rabatt und 2 Gratis-Monate. Das Abo gilt dabei neben der TV-Box auch für Computer, Smartphone, Tablet und Co.
Zum Start der Surfshark VPN-App auf dem Apple TV gibt es eine Rabattaktion: 85% Rabatt und 2 Gratis-Monate. Das Abo gilt dabei neben der TV-Box auch für Computer, Smartphone, Tablet und Co.

Vorteile eines VPN auf dem Apple TV

Durch die Nutzung einer VPN-App auf dem Apple TV ergeben sich gleich mehrere Vorteile:

  • Nutzung von Inhalten aus verschiedenen Ländern durch lokale Streaming-Apps und -Seiten
  • Schutz der Privatsphäre während der Nutzung von Apps und Online-Diensten
  • Vermeidung von personalisierter Werbung und der Erstellung von User-Werbeprofilen

Das bietet die Surfshark App für den Apple TV

Wer bereits ein Abo bei Surfshark hat, kann die für tvOS angebotene App ganz einfach aus dem App Store herunterladen, sich anmelden und die Vorteile des Virtual Private Network genießen. Denn mit einem Abonnement können mehrere Geräte ausgestattet werden – neben dem Mac, dem iPhone, dem PC und Tablet also auch der Apple TV. Wer Surfshark noch nicht nutzt, kann aktuell von einem günstigen Angebot inklusive 85% Rabatt und Gratismonaten profitieren. Ein gutes Angebot für den Start in die sichere und weltweite Nutzung des Apple TV.

Die Surfshark App bietet auch auf dem Apple TV eine dedizierte IP-Adresse. Ab tvOS 17 und neueren Versionen ist die Einrichtung super einfach. Es müssen keine komplizierten Anpassungen mehr für den Internet-Router vorgenommen werden. Es gibt verschiedene Login-Möglichkeiten – am bequemsten ist dabei die Nutzung eines QR-Codes. Die parallele Nutzung von Surfshark auf unterschiedlichen Geräten wird zudem auf den Apple TV übertragen, sodass gleichzeitig das Smartphone, der Computer und die Fernseh-Box über ein Abo laufen können. 

Surfshark im Apple TV App Store

Ihr findet die Surfshark App für die Nutzung eines einfachen und dabei schnellen VPN-Dienstes direkt im App Store auf eurem Apple TV. Ruft dazu einfach den App Store auf und sucht nach „Surfshark“. Bereits nach der Eingabe der ersten Buchstaben sollte es die erste App sein, die angezeigt wird. Anschließend könnt ihr für weitere Informationen und den Download die App-Seite des Stores aufrufen.

Ab sofort könnt ihr die App des Surfshark VPN direkt aus dem Apple TV App Store herunterladen.
Ab sofort könnt ihr die App des Surfshark VPN direkt aus dem Apple TV App Store herunterladen.
Keine komplizierte Konfiguration mehr nötig: einfach App herunterladen, anmelden und loslegen!
Keine komplizierte Konfiguration mehr nötig: einfach App herunterladen, anmelden und loslegen!
Bisher scheint die Surfshark tvOS-App guten Anklang zu finden. Wie findet ihr sie?
Bisher scheint die Surfshark tvOS-App guten Anklang zu finden. Wie findet ihr sie?
Das Angebot gibt es seit dem 14. April 2024, also erst seit ein paar Tagen.
Das Angebot gibt es seit dem 14. April 2024, also erst seit ein paar Tagen.

Fazit: Endlich eine einfache Möglichkeit, Surfshark als Apple TV VPN zu nutzen

Wie ihr auf dem Screenshot aus dem Apple TV App Store seht, wurde Surfshark erst kürzlich als Angebot ergänzt. Jetzt ist es also endlich möglich, diesen VPN-Dienst mit schnellem WireGuard, unbegrenzten parallelen Verbindungen sowie über 3.200 Servern in über 100 Ländern nativ unter tvOS zu nutzen. Dadurch, dass VPNs offiziell unterstützt werden, muss man weder Einstellungen am Internet-Router ändern noch irgendwelche Zusatzeinstellungen am Apple TV vornehmen.

Einfach die App installieren, mit den eigenen Account-Daten anmelden (oder den QR-Code mit dem Smartphone scannen) und die Vorteile des Angebots genießen. Viel Spaß!

Aktion: Surfshark VPN mit 85% Rabatt und 2 Gratis-Monaten

Meine Tipps & Tricks rund um Technik & Apple

Hat dir der Artikel gefallen und helfen dir die Anleitungen im Blog? Dann würde ich mich freuen, wenn du das Blog über eine Steady-Mitgliedschaft unterstützen würdest.

7 Kommentare zu „Surfshark VPN auf dem Apple TV jetzt noch einfacher nutzbar (Sponsor)“

    1. PrivateRelay ist kein echtes VPN. Da wird von Seiten Apple explizit drauf hingewiesen. Also nicht mit SurfShark zu vergleichen, die ein echtes VPN ermöglichen.

      1. Das stimmt, aber immerhin kann man seine Anfrage verschlüsseln und die IP von der DNS Abfrage trennen. Und ich glaube, man hat auch keine genaue “Ortung”, sondern nur die grobe Region mit der IP. Das hilft, damit zum Beispiel Webseiten für Wettervorhersagen oder lokale Nachrichten noch “erkennen” können, aus welcher Ecke man kommt, aber es ist nicht mehr so einfach für die Werbeindustrie, damit ein Profil vom Surfer zu machen. Also für viele Leute dürfte die Private Relay Funktion schon ausreichen.

          1. Das hängt davon ab, was man möchte. Wenn ich mir ein VPN hole, um aus einem anderen Land auf eine Webseite zugreifen zu können, dann kann ist das VPN die bessere Lösung. ;-)

  1. Hallo Johannes!

    Danke für den Tip. Aber ich befürchte, dass mir das nicht weiter hilft. Ich habe mal versucht über SurfShark die F1 zu streamen. Leider nur mit mäßigem Erfolg. Das Übertragen von Live TV Anwendungen aus anderen Ländern (speziell aus Österreich) funktioniert nicht wirklich.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Im Sir Apfelot Blog findest du Ratgeber, Anleitungen und Testberichte zu Apple Produkten wie iPhone, iPad, Apple Watch, AirPods, iMac, Mac Pro, Mac Mini und Mac Studio.

Specials
Shopping
  •  
  •