10. Todestag von Steve Jobs: Apple zeigt Erinnerungsfilm

Heute vor 10 Jahren, am 5. Oktober 2011, ist Steve Jobs verstorben. Der Co-Gründer von Apple gilt als Innovator, Vordenker und Ermöglicher im Bereich der digitalen, technisierten Welt. Ob iMac, iPod, iPhone oder iPad: natürlich waren die Ideen für diese Geräte nicht grundlegend neu, aber die Ausführung unter dem Symbol des Apfels brachte das Ganze immer auf ein neues Level. In einigen Bereichen gilt das noch heute. Zum Todestag von Steve Jobs hat Apple übrigens seine Startseite von apple.com angepasst. Unter dem Schriftzug „Danke, Steve“ lässt sich ein kleiner Film zur Erinnerung abspielen.

Apple gedenkt Steve Jobs zum 10. Todestag am 5. Oktober 2021 u. a. durch die Änderung der apple.com-Startseite. Dort findet ihr ein Video zur Erinnerung sowie ein paar Worte der Familie des Co-Gründers.

Apple gedenkt Steve Jobs zum 10. Todestag am 5. Oktober 2021 u. a. durch die Änderung der apple.com-Startseite. Dort findet ihr ein Video zur Erinnerung sowie ein paar Worte der Familie des Co-Gründers.

10. Todestag des Co-Gründers – Apple erinnert an Steve Jobs

Am heutigen 5. Oktober 2021 hebt Apple auf seiner Webseite kein Produkt, sondern den Co-Gründer Steve Jobs hervor. Neben dem großen Schriftzug „Danke, Steve“, den dahinter angezeigten Schwarz-Weiß-Fotos und dem eingangs schon erwähnten Video gibt es ein Statement der Familie Jobs. Scrollt ihr auf der oben verlinkten Seite nach unten, dann könnt ihr euch die Nachricht der Familie von Steve Jobs durchlesen. Apple hält aber auch abseits des 10. Todestages und ähnlicher Events das (digitale) Gedenken an Steve Jobs aufrecht. So gibt es die „In Gedenken an Steve.“-Unterseite auf der Webseite; und nicht zuletzt das Steve Jobs Theater im Apple Park.

Weitere Informationen zu Steve Jobs und Einblicke in sein Leben

Über Steve Jobs und Apple gibt es verschiedene Filme, Serien und Dokumentationen. Einen Blick auf das multimediale Angebot habe ich bereits hier geworfen: Steve Jobs Film – Welcher Streifen portraitiert den Apple-Gründer am besten? Mir persönlich gefällt der Film jOBS, in dem Ashton Kutcher Steve Jobs darstellt, am besten. Ihr findet ihn u. a. auf Netflix. Weiterhin gibt es die Dokumentation „Die Apple-Story“, die ich euch bereits letztes Jahr vorgestellt habe. In diesem Beitrag hatte ich auch noch einmal die offizielle und autorisierte Steve Jobs Biografie erwähnt. Dazu findet ihr hier einen Einzelbeitrag: Steve Jobs – Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers. Viel Spaß beim Stöbern.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.