Anleitung: Am iPhone eine App aus einer Webseite bzw. URL erstellen

Aus der Sir-Apfelot-Webseite eine App auf dem Home-Screen machen? Das geht ganz einfach mit dieser Anleitung.

“Wieder mal was gelernt!”, kann ich heute ohne Probleme behaupten. Warum? Weil ich meinem Sohn gezeigt habe, wie man die Vertretungsplan-Webseite seiner Schule als App-Icon auf sein iPhone bringt. So kann er ohne viel Gefummel mit einem Klick den aktuellen Vertretungsplan aufrufen – so komfortabel, als gäbe es eine eigene App dafür… die die Schule in der Realität aber leider nicht bietet.

Aus der Sir-Apfelot-Webseite eine App auf dem Home-Screen machen? Das geht ganz einfach mit dieser Anleitung.

Aus der Sir-Apfelot-Webseite eine App auf dem Home-Screen machen? Das geht ganz einfach mit dieser Anleitung.

Warum ein Shortcut zu einer URL?

Ok, es gibt auch in Safari von iOS die Möglichkeit, ein Lesezeichen abzulegen. Auf diese Weise lassen sich häufig besuchte Seiten durch wenige Klicks schnell immer wieder finden. Aber was, wenn man eine URL quasi täglich benötigt?

Dann bietet es sich an, dieses Lesezeichen direkt als Button im Home-Screen des iPhone zu haben. Statt zwei, drei oder vier Klicks hat man auf diese Weise nur noch einen, um zur gewünschten Webseite zu gelangen. Dabei ist es egal, ob man die Startseite einer Domain oder eine Unterunterunterseite als Shortcut sichern möchte.

Für die Grafik des App-Knopfes greift iOS übrigens auf das Favicon der Webseite zurück. Noch ein Grund dafür, dass sich Webmaster hier ein bisschen Mühe mit den Icons geben.

Das Share-Sheet (Teilen Button) ist die Lösung

Um den oben beschriebenen Button einer Webseite auf den Home-Screen zu bekommen, benutzt man das Share-Sheet. Das ist der Button mit dem Kasten und dem Pfeil nach oben.

Das Share-Sheet findet man nicht nur in Safari am iPhone sondern an vielen anderen Stellen von iOS.

Das Share-Sheet findet man nicht nur in Safari am iPhone, sondern an vielen anderen Stellen von iOS.

Hat man eine beliebige Webseite geöffnet und drückt auf diesen Button, öffnet sich ein Fenster, das vielfältige Möglichkeiten der Weiterverarbeitung des Links bietet. Unter anderem gibt es in der zweiten Zeile den Menüpunkt “Zum Home-Bildschirm hinzufügen”.

Im Share-Sheet findet man den Button

Im Share-Sheet findet man den Button “Zum Home-Bildschirm hinzufügen”. Damit lässt sich ein Shortcut erstellen, der eine Webseite in Safari öffnet.

Dann folgt ein Dialog, in dem man den Namen der Shortcuts vergeben kann. Hier ist es empfehlenswert, den Namen auf ein Minimum zu kürzen, damit er im Home-Screen dargestellt werden kann.

Den Button sollte man einen Namen nach dem Prinzip kurz und knackig vergeben.

Den Button sollte man einen Namen nach dem Prinzip kurz und knackig vergeben.

Danach ist das App-Icon auf dem Home-Bildschirm zu sehen. Ein Tipper darauf öffnet sofort die gewünschte Webseite.

Die Sir Apfelot Webseite als antippbares App-Icon auf dem iPhone.

Die Sir Apfelot Webseite als antippbares App-Icon auf dem iPhone. Ist natürlich völlig unnötig, da es ja die Sir-Apfelot-App gibt!

 

Sir Apfelot auf SteadyHQ unterstützen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.