ESR-Zubehör für das iPhone 14 von Apple

Der Zubehör-Hersteller ESR hat Schutzhüllen sowie MagSafe-Lademöglichkeiten für das iPhone 14 im Angebot. Die Ladegeräte sind dabei mit der sogenannten CryoBoost-Technologie ausgestattet. Das heißt, sie haben einen Ventilator verbaut, welcher den Akku des Apple-Smartphones vor dem Überhitzen schützen soll. Das Aufwärmen während des Ladevorgangs verringert immerhin die Lebensdauer des Akkus, wie Jens schon einmal aufgezeigt hat: Laden per Apple MagSafe ist schädlich für den iPhone-Akku. Ebenso viel Schutz wird dem Gehäuse bei ESR gewidmet. Im Folgenden findet ihr eine Auswahl von praktischen Schutzhüllen sowie zwei Ladestationen.

ESR bietet verschiedene Schutzhüllen sowie Ladestationen für das iPhone 14 sowie andere kompatible Apple-Smartphones an. Das Besondere: CryoBoost zur Kühlung der MagSafe-Ladefläche und des Akkus.

ESR bietet verschiedene Schutzhüllen sowie Ladestationen für das iPhone 14 sowie andere kompatible Apple-Smartphones an. Das Besondere: CryoBoost zur Kühlung der MagSafe-Ladefläche und des Akkus.

ESR Schutzhüllen für das Apple iPhone 14

Für das iPhone 14 gibt es die bekannten Schutzhüllen von ESR: ganz einfache TPU-Hüllen genauso wie Magnethüllen für eine bessere MagSafe-Nutzung, und außerdem welche mit Kickstand. Diese Hüllen bieten eine ausklappbare Standhilfe, dank der das iPhone 14 angeschrägt hingestellt werden kann. So können Videos und Streaming-Inhalte besser angeschaut bzw. Videotelefonate geführt werden, ohne dass das iPhone dabei die ganze Zeit gehalten werden muss.

  • Klare, dünne iPhone 14 Hülle aus TPU: Hier bestellen
  • Verstärkte klare Hülle fürs iPhone 14 mit Vergilbungsschutz: Hier bestellen
  • Hybrid-Hülle mit HaloLock zur Unterstützung von MagSafe: Hier bestellen
  • iPhone 14 Ständer-Hülle mit Kickstand: Hier bestellen
  • iPhone 14 Ständer-Hülle mit Kickstand und HaloLock für MagSafe: Hier bestellen
  • Metall-Hülle mit Standhilfe zum Ausklappen fürs iPhone 14: Hier bestellen

MagSafe-kompatibel: Kfz-Ladegerät und 3-in-1-Ladestation mit CryoBoost

Sowohl fürs Auto als auch für den Schreibtisch könnt ihr zudem zwei Ladegeräte von ESR kaufen. Jenes fürs Auto wird mit dem Zigarettenanzünder verbunden und liefert dann nicht nur 7,5 Watt zum Aufladen des iPhone 14 (oder anderen MagSafe-kompatiblen Modellen), sondern sorgt mit einem eingebauten Ventilator dafür, dass das Gerät kühl bleibt. Ihr findet das Kfz-Ladegerät fürs iPhone 14 mit diesem Link.

Die 3-in-1-Ladestation bietet neben einer durch einen Ventilator gekühlten MagSafe-Ladefläche auch noch die Möglichkeit, parallel zu dem Smartphone die Apple Watch sowie die AirPods (mit Ladecase fürs kabellose Aufladen) zu laden. So sind alle Akkus schnell voll und das gesamte Equipment für unterwegs einsatzbereit. Die ESR-Ladestation mit CryoBoost findet ihr mit dieser Verlinkung.

7,00 EUR
ESR HaloLock Kabelloses Auto Ladegerät mit CryoBoost, kompatibel mit MagSafe Autohalterung und...
  • CryoBoost Schnellladen: Handy Lüfter und wärmeableitende Technologie sorgen zusammen dafür, dass dein Handy kühl...
  • Das schnellste magnetische Aufladen: Lädt beim Navigieren schneller als jedes andere magnetische kabellose Ladegerät;...
  • Power in a Snap: Magnete richten dein Handy und das Ladegerät automatisch aus, um dir ein schnelleres und einfacheres...
ESR HaloLock 3-in-1 Kabelloses Ladegerät mit CryoBoost, kompatibel mit MagSafe, Schnellladung mit...
  • CryoBoost Schnellladung: Handy Lüfter und wärmeableitende Technologie sorgen gemeinsam dafür, dass dein Handy kühl...
  • Das schnellste magnetische Laden: Lädt dein Handy beim Ansehen von Videos schneller auf als jedes andere MagSafe...
  • Magnetisches 3-in-1 Laden: Lade dein iPhone, deine AirPods und deine Apple Watch an einem Ort auf; nur kompatibel mit...


Hat dir der Artikel gefallen und helfen dir die Anleitungen im Blog? Dann würde ich mich freuen, wenn du das Blog über eine Steady-Mitgliedschaft oder bei Patreon unterstützen würdest.

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.