Frage: Mit welcher Software kann ich RAR Dateien / Archive am Mac öffnen?

Öffnet seit Jahren Archive am Apple Computer: Stuffit Expander.

Tut seit Jahren gratis seinen Dienst und öffnet unter anderem auch besagtes Archiv am Mac: Stuffit Expander.

Heute ist die Frage an Sir Apfelot von einem Leser, der noch auf Mavericks arbeitet und eine Software sucht, mit der er RAR Archive unter MAC OS X öffnen kann.

Antwort: Es gibt einige Mac-Apps, die mit gepackten rar-Dateien umgehen können. Ich hatte früher immer StuffIt-Expander am Start, und ob ihr es glaubt oder nicht: Die Software gibt es immernoch und sie ist immernoch kostenlos. 🙂 (Update Mai 2017: das Programm gibt’s immer noch!)

Apps zum Öffnen von RAR Archiven am Mac

  • The Unarchiver: Eine gratis Mac App, die mit zahlreichen Formaten wie Zip, Tar-GZip, Tar-BZip2, RAR, 7-zip, LhA, StuffIt und vielen weiteren zurecht kommt. Eine komplette Liste der unterstützten Archiv-Typen findet ihr auf der Webseite des Programmierers.
  • RAR for MAC OS: Hier ist natürlich auch der Name Programm, denn diese Software kann nicht nur RAR Archive öffnen, sondern auch Daten im RAR Format packen. Die Software ist jedoch nicht gratis, sondern nur für 40 Tage ohne Kauf zu verwenden. Zusatzfeature bei diesem Tool: Man kann das fertige Archiv mit einem Passwort schützen.
  • UnRarX: Dies ist eine OpenSource-Lösung, die man kostenlos verwenden kann. Zusatz-Feature: Mit UnRarX kann man auch beschädigte RAR Archive oder solche mit fehlenden Teilen wieder herstellen (bzw. man kann es versuchen). Diese Reparatur funtkioniert mit einem Mechanismus, der auf der Webseite Par2 genannt wird.
  • Keka: Kostenlos und praktisch ist auch das Archivierungsprogramm Keka. Es arbeitet mit der Kompressionsmethode p7zip und kann diese Format packen: 7z, Zip, Tar, Gzip, Bzip2, DMG, ISO. Entpacken kann es nebenbei auch 7z, Lzma, Zip, Tar, Gzip, Bzip2, ISO, EXE, CAB, PAX, ACE (PPC).

Programme im Mac App Store / bei iTunes

Wenn ihr nicht von Herstellerseiten laden wollt, dann könnt ihr eure neue App zum Öffnen von RAR und anderen Archiv-Dateien am Mac auch im entsprechenden Mac Store bzw. bei iTunes downloaden:

Ratgeber: Archive, Bilder und andere Dateien am Mac teilen mit WeTransfer

Fazit zur Mac Lösung

Ich denke, damit müsste jedem geholfen sein, der ein RAR Archiv am Mac unter OS X oder unter macOS öffnen möchte. Wenn ihr trotzdem noch eine Software für den Apple Computer kennt, die hier unbedingt genannt sein sollte, dann würde ich mich über einen Kommentar unter dem Beitrag freuen.

Hinweis: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.