Cyber Deals Laptop billiger kaufen Acer HP Dell Gaming-Notebook bestellen
Cyberport CYBERDEALS: bis 18. Oktober Technik-Deals sichern
12. Oktober 2017
Der Mac-Trojaner "Retefe" versteckt sich unter anderem in einem vermeintlichen Update unter OS X bzw. macOS. Die Schadsoftware zielt auf Online-Banking-Daten ab, die am Apple Computer genutzt werden. Bild: GovCERT
Retefe-Trojaner: Deutsche Mac-Nutzer im Visier
13. Oktober 2017
Alle zeigen

Sonderzeichen “Größer gleich” und “Kleiner gleich” auf der Mac-Tastatur eingeben

Die Vergleichsoperatoren Kleiner-gleich und Größer-gleich sind mit der ALT-Taste, der SHIFT-Taste und der eckigen Klammer auf der Mac-Tastatur einzugeben.
Sonderzeichen “Größer gleich” und “Kleiner gleich” auf der Mac-Tastatur eingeben

Ich weiss nicht wie oft ich mir schon damit beholfen habe, dass ich einfach “größer als 19” (also “> 19”) geschrieben habe, wenn ich “größer gleich 20” (“≥ 20”) schreiben wollte. Manche Sonderzeichen habe selbst ich noch nicht drauf und diese Vergleichsoperatoren sind mir bisher ein Rätsel auf der Mac-Tastatur gewesen.

Aber gezwungen durch diverse Testberichte mit Tabellen und vielen Zahlen gab es heute keinen Ausweg mehr: Ich musste rausbekommen, wie man die beiden Zeichen am Mac eingibt. Und was soll ich sagen – es ist eigentlich total einfach. 😀

Die Vergleichsoperatoren Kleiner-gleich und Größer-gleich sind mit der ALT-Taste, der SHIFT-Taste und der eckigen Klammer auf der Mac-Tastatur einzugeben.

Die Vergleichsoperatoren Kleiner-gleich und Größer-gleich sind mit der ALT-Taste, der SHIFT-Taste und der eckigen Klammer auf der Mac-Tastatur einzugeben.

So bekommt man die Vergleichsoperatoren

Mit den Tasten “alt” und “eckige Klammer” (siehe Tastatur-Screenshot oben) bekommt man das “≤” Kleiner-Gleich-Zeichen und mit “alt”, “Shift” und “eckige Klammer” erzeugt man das “≥” Größer-Gleich-Zeichen.

Hier nochmal in Symbolen:

  • ⌥ + < ergibt ≤
  • ⌥ + ⇧ + < ergibt ≥

Das Ganze funktioniert natürlich nicht nur in bestimmten Apps sondern in allen Programmen: Pages, Number, Apple Mail, Microsoft Word, Open Office, Libre Office usw.

Sonderzeichen per Copy & Paste klauen

Und hier vielleicht noch ein Tipp, der auch bei allen anderen Sonderzeichen funktioniert: Man kann diese einfach von einer Webseite kopieren und dann im Textprogramm (oder wo immer man es benötigt) einfügen. So kann man per Copy and Paste jedes beliebige Sonderzeichen “mopsen”, wenn es im UTF-8 Zeichensatz vorhanden ist. Das ist aber bei fast allen Webseiten (die ich kenne) der Fall. Also fühlt euch so frei und nehmt die beiden Sonderzeichen hier einfach gratis mit: ≤ ≥ 😉

Mehr für dich:
iTunes und App Store: Apps zurückgeben und Käufe stornieren – eine Anleitung

Und wenn ihr mehr solche Tipps und Tricks sucht, dann tragt euch gerne in meinen Newsletter ein. Dieser kommt einmal pro Woche als Sammlung aller neuen Artikel zu euch und hin und wieder wird sogar etwas verlost – exklusiv unter meinen Newsletter-Lesern.

Wie würdest du diesen Beitrag bewerten?

 
51

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.