Wie kann ich Backups von iMovie Projekten erstellen?

Icon frag Sir Apfelot

Icon frag Sir ApfelotFrage: Hallo, Sir Apfelot! Ich möchte mein iMovie gerne deinstallieren und neuinstallieren, da ich ein Problem beim Rendern von Filmen habe. In Foren wurde beschrieben, dass ich mit der Neuinstallation eventuell das Problem beheben kann. Da ich aber schon bestehende Filme und Projekte in iMove habe, möchte ich diese gerne vor dem Deinstallieren der Software sichern. Wie kann ich das machen?

Antwort: Das Erstellen von Backups ist eigentlich sehr einfach, da iMovie in der aktuellen Version eine Art Datenbank verwendet, in der alle nötigen Projekt- und Filmdaten gesichert sind. Ich bin nicht sicher, ob bei einer Deinstallation von iMovie überhaupt die Projektdaten gelöscht werden, aber eine Sicherheitskopie kann ja nie schaden. :)

Ein iMovie-Backup kannst du wie folgt erstellen:

  1. gehe im Finder oben in der Menüleiste auf "Gehe zu" und dort auf "Benutzerordner"
  2. dort findest du einen Ordner "Filme", in den du navigierst
  3. in diesem Ordner gibt es die zwei Ordner "iMovie-Ereignisse" und "iMovie-Projekte"
  4. diese beiden Ordner ziehst du mit gedrückter "ALT"-Taste auf eine andere Festplatte oder in einen anderen Ordner deiner Wahl (durch die ALT-Taste werden sie auf jeden Fall kopiert und nicht verschoben!)

Damit wäre das Backup der iMovie-Daten auch schon erledigt.

Viel Erfolg bei dem Beheben des Fehlers! ;-)


Gefällt dir mein Blog? Dann würde ich mich über eine kurze Bewertung bei Google freuen. Einfach hier kurz etwas hinterlassen – das wäre toll, danke!

2 Kommentare

  1. Thomas sagt:

    Wie geht das denn mit dem aktuellen iMovie unter Mac OS Sierra. Da gibt es diese Ordner nicht mehr oder ich kann Sie bei mir nicht sehen.

    • Sir Apfelot sagt:

      Gute Frage! Ich habe gerade mal einen Testfilm angelegt und nach dem Namen gesucht, aber da findet man nix. Aber eine Apple-Support-Seite hat es mir verraten:
      Du gehst auf deinen Benutzerordner und dann in den Ordner "Filme". Darin liegen diese Ordner und Files, die ich als Backup kopieren würde:

      • iMovie Theater.theater
      • iMovie-Ereignisse
      • iMovie-Mediathek.imovielibrary
      • iMovie-Projekte

      Ich denke, so sollte es klappen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.