Musik und Audiosignale vom Apple Mac auf Airplay-Boxen ausgeben

Airplay Symbol

Airplay SymbolVor ein paar Tagen habe ich mal wieder meinen [Airplay Lautsprecher->airplay-lautsprecher] von Logitech ausgepackt. Da ich hier und da immer mal Musik über Youtube im Hintergrund laufen lasse (ohne dem Video Beachtung zu schenken), wollte ich heute mal die Musik aus dem Browser auf die Airplay-Box streamen. In der Menüleiste hatte ich als erstes gesucht, um einen Airplay-Button zu bedienen – leider gibt es dort keinen. 🙂

In iTunes ist die Musikausgabe über [Airplay->airplay] relativ einfach, da man dort direkt neben dem Lautstärkeregler den Airplay-Button findet, über den man dann das entsprechende Gerät auswählen kann. Möchte man aber systemweit die Audioausgabe umlenken, so muss man einen anderen Weg finden.

Tonausgabe Ausgabe Airplay

Die Tonausgabe läßt sich mit der Systemeinstellung “Ton” auf den Airplay-Lautsprecher umlenken.

Vor ein paar Jahren, also noch die Leoparden bei OS X aktuell waren, musste man dafür noch eine extra App namens Airfoil bemühen, die sich um die Weiterleitung des Audiosignals gekümmert hat. Unter Mac OS X Yosemite ist die Sache doch ein bisschen einfacher: Man geht in die Systemeinstellung “Ton” und wählt dort unter dem Reiter “Ausgabe” das Gerät, das mit dem Typ “Airplay” gekennzeichnet ist. In meinem Fall ist es der Logitech UE Air Speaker.

Schon beim Anwählen des Gerätes, sollte die Verbindung hergestellt und das Audio bzw. die Musik über die Box gestreamt werden. So, aber wo das nun geklärt ist, muss ich mal weiterhören! 😉

Sir Apfelot auf SteadyHQ unterstützen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.