Bluetooth-Pairing, Siri und iOS 8.0.2 killen meine ganzen AC/DC Lieder

AC/DC Tod durch iOS 8.0.2 und Siri
AC/DC Tod durch iOS 8.0.2 und Siri

AC/DC Tod durch iOS 8.0.2 und Siri – während dem Bluetooth-Pairing verstorben. 🙁

Ich muss schon sagen, dass mich [Siri->siri-witze] ja immer wieder begeistert. Aber manchmal nervt die Tante „wie Hulle“, wie unser Junior immer zu sagen pflegt. Im aktuellen Fall hat sie es tatsächlich geschafft, im komplexen Zusammenspiel mit einem in Arbeit befindlichen Bluetooth-Pairing und iOS 8.0.2, meine komplette AC/DC Sammlung auf dem iPhone 6 zu töten. In der Praxis sah das Ganze so aus, dass ich Siri gesagt habe „Spiele Lieder von AC/DC“. Daraufhin hat sie wie immer quittiert „Acdc/Acdc wird zufällig wieder gegeben“. Währenddessen habe ich meinen Terratec Mobile Boost Bluetooth-Brüllwürfel schon angeschaltet und irgendwie hat das dann soviel Verwirrung für iOS gestiftet, dass es kurzerhand alle Titel von AC/DC ganz seltsam dargestellt hat.

Man sieht auf dem Screenshot, dass neben allen Titeln das „Wiedergabe stoppen“ Zeichen ist. Aber gespielt wurde nichts. Als ich dann einen Titel per Hand angetippt habe, kam ein Ladebalken, der aber nicht weiter lief. Das Endergebnis war als, dass ich faktisch nichts mehr von AC/DC spielen konnte, denn durch die zufällige Wiedergabe hat es alle AC/DC-Titel erwischt. Alle andere Interpreten waren unberührt von diesem seltsamen Bug.

Jetzt fragt mich bitte nicht, warum ich diese Story hier zum besten gebe. Ich weiß es selbst nicht so genau, aber ich nehme stark an, dass hier ein Bug in iOS 8.0.2 vorliegt. Ist sicher nicht der einzige, der noch in dieser Versionsnummer vorhanden ist. 🙂

Es gibt aber noch ein Happy-End bei der Geschichte: Nachdem ich das iPhone 6 per [USB-Kabel->lightning-usb-kabel] an mein iTunes gehängt habe, hat er fleissig synchronisiert und danach liefen alle Titel wieder. Da kann ich nur sagen: It’s a long way to the top, if you wanna rock’n roll!

Sir Apfelot auf SteadyHQ unterstützen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.