Die beste Zeit zum Posten auf Social-Media-Plattformen

Was ist die beste Zeit zum Posten auf Social-Media-Plattformen, also zum Veröffentlichen von Nachrichten und Bildern bei Facebook, Twitter, Instagram und Co.? Wann kommen News und Fragen sowie Fotos und Videos am besten an? Und welche Uhrzeit sichert einem besonders viel Interaktionen wie Likes, Shares, Kommentare, Herzen und dergleichen? Im Folgenden habe ich mal die Ergebnisse aus verschiedenen Untersuchungen zusammengetragen. Diese sind (evtl. mit einigen Einschränkungen und Anpassungen) auch für euch oder euer Unternehmen zur Nutzung der besten Zeit zum Posten auf Social-Media-Plattformen anwendbar 😉

Die beste Zeit zum Posten auf Social-Media-Plattformen – hier bekommt ihr Tipps zur richtigen Uhrzeit für Beiträge auf Twitter, Facebook, Instagram, Pinterest, LinkedIn, XING und Google+ (haha)!

Die beste Zeit zum Posten auf Social-Media-Plattformen – hier bekommt ihr Tipps zur richtigen Uhrzeit für Beiträge auf Twitter, Facebook, Instagram, Pinterest, LinkedIn, XING und Google+ (haha)!

Wann ist der beste Zeitpunkt zum Posten (in Deutschland)?

Bei Facebook und bei Twitter lassen sich die Einträge der gefolgten Freunde, Personen und Unternehmen chronologisch anzeigen. Instagram gibt dementgegen vor allem Beiträge vor, die entweder von hohem Interesse sein könnten oder viele Interaktionen haben. Auch auf den vorbenannten Plattformen gibt es entsprechende Sortierungen, bspw. in sogenannten Top-Meldungen. 

Doch wie bekommt man eine gute Interaktion, viele Kommentare, viele Likes und viele Shares? Nicht nur durch Hashtags und indem man sich früh in einer aktuellen Debatte positioniert. Es gibt für einige Themen und Branchen auch die beste Zeit zum Posten in Social Media. Folgend findet ihr Ergebnisse von vor allem US-amerikanischen Untersuchungen, die zum Teil auch auf Postings in Deutschland zutreffen. Zudem konnte ich ein-zwei deutschsprachige Quellen ausfindig machen.

Hinweise: Die Quellen für die folgenden Ausführungen sind am Ende aufgelistet. Die Grafiken mit farblich markierten Zeitdiagrammen stammen, wie darauf angegeben, von Sprout Social.

Die beste Zeit zum Posten auf Instagram

Instagram enthält Bilder, Videos und die beliebt-berüchtigten „Stories“. Um welche Uhrzeit man diese Art von Content unter die Follower bringen sollte, haben verschiedene Plattformen untersucht. Laut Sprout Social bekommt man das beste Engagement seiner Follower mittwochs gegen 11:00 Uhr sowie freitags zwischen 10:00 und 11:00 Uhr. Allgemein lässt sich aber sagen, dass Postings am Tag (bis 20:00 Uhr) unter der Woche gut laufen. 

Am Wochenende punktet ihr vor allem samstags von 9:00 bis 12:00 Uhr. Ansonsten nutzen Insta-Follower das Wochenende wohl für ihre eigenen Abenteuer und Erlebnisse; besonders an Sonntagen kann man also aussetzen. Natürlich gibt es für einzelne Branchen und deren Zielgruppen ganz eigene Ergebnisse. Hier eine Grafik mit guten Zeitpunkten zur Veröffentlichung von Inhalten:

Die beste Zeit zum Posten auf Instagram

Die beste Zeit zum Posten auf Facebook

Facebook ist seit einiger Zeit in einem demographischen Wandel begriffen. Je mehr aus der Eltern- und Großeltern-Generation nachrücken, desto mehr fliehen die jüngeren Nutzer zu Plattformen wie Instagram, TikTok und so weiter. Dennoch gibt es die Möglichkeit, besonders viele der verschiedenen User zu erreichen, indem man die beste Zeit zum Posten auf Facebook nutzt. Erreicht man viele interagierende Benutzer/innen der Plattform in den „Neuesten Meldungen“, so landet man automatisch auch in den „Top-Meldungen“. 

Solange nichts Grundlegendes an der Benutzeroberfläche geändert wird, ist das also der Ansporn zum Posten auf Facebook in 2019 und darüber hinaus. Die besten Uhrzeiten sind laut HootSuite Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag zwischen 12:00 und 15:00 Uhr. Am Wochenende postet man am besten mittags von 12:00 bis 13:00 Uhr. Für Frühaufsteher in der Zielgruppe sind Textmeldungen, Bilder und Videos ab 6:00 Uhr ratsam, wie hier zu sehen ist:

Die beste Zeit zum Posten auf Facebook

Die beste Zeit zum Posten auf Twitter

Meldungen auf Twitter sind kurz, aussagekräftig, meist von einer starken Meinung oder besonderem Witz gekennzeichnet und können viele Interaktionen hervorrufen. Neben dem Teilen und Herzen vergeben können Follower auch mit eigenen Worten reagieren und somit eine Diskussion anstoßen. Und genau das sorgt für die Verbreitung des Twitter-Eintrags. Da sich daran nicht viel ändern wird, kann die beste Zeit zum Posten auf Twitter 2019 sicher auch in den Folgejahren übernommen werden. Für B2B-Accounts gibt HootSuite von Montag bis Freitag 15:00 Uhr an.

Den frühen Vogel fängt man innerhalb verschiedener Zielgruppen aber vor allem am Mittwoch und Freitag zwischen 6:00 und 8:00 Uhr. An allen Tagen der Woche greift man den Peak der Aufmerksamkeit zudem gegen 9:00 Uhr sowie bis zum Ende der Mittagspause gegen 13:00 Uhr ab. Nachmittags ist auch eine gute Zeit zum Posten auf Twitter, und das bis zum Abend. Außer am Samstag. Hier kann man auch als Content-Ersteller/in mal eine Auszeit machen. Das sagt zumindest diese Grafik:

Die beste Zeit zum Posten auf Twitter

Ihr postet auf Englisch? – Informationen zu Grammarly

Die beste Zeit zum Posten auf LinkedIn

Ihr sucht für die maximale Reichweite für euch oder euer Unternehmen die beste Zeit zum Posten auf Social-Media-Plattformen? Dann solltet ihr das für Arbeitnehmer und Arbeitgeber wichtige Portal „LinkedIn“ nicht vergessen. Die global agierende Plattform ist zum Teilen des neusten Blog-Eintrags der Firma genauso gut wie für News, für euren Lebenslauf und euer Gesuch nach der nächsten Herausforderung in dieser und jener Branche. Aufgrund dieser Spezifizierung gibt es weniger Daten und Ratgeber für LinkedIn-Interaktionen.

Wie oben schon mehrfach genannt, hat sich aber Sprout Social mit LinkedIn auseinandergesetzt und wie auch für Instagram, Facebook und Twitter eine Grafik herausgegeben. Nach dieser sollte man wichtige Posts vor allem Mittwochs veröffentlichen. Allgemein sind aber Dienstag bis Freitag ganz gut; vor allem vormittags ab 9:00 Uhr. Nachmittags sollte man auf Montag bis Freitag setzen. Da es sich um eine B2B-Plattform handelt, kann man das Wochenende so gut wie vernachlässigen:

Die beste Zeit zum Posten auf LinkedIn

Die beste Zeit zum Posten auf XING

Die ebenfalls professionell genutzte Plattform XING ist das deutsche bzw. deutschsprachige Pendant zu LinkedIn. Auch auf XING werden wichtige Neuigkeiten, Nachrichten, Lebensläufe, Stellenausschreibungen und -gesuche usw. veröffentlicht. Da die Plattform aber regional begrenzt agiert, gibt es nicht so viele Quellen zum Ermitteln der besten Uhrzeit für Postings. Eine Erhebung von 2016, in der es neben Twitter, Pinterest, Facebook, Google+ (haha) und LinkedIn auch um XING geht, stammt von Blog2Social (s. u.).

Demnach lohnen sich auf der deutschen B2B-Social-Media-Plattform Posts vor allem dann, wenn man sie morgens von 7:00 bis 10:00 Uhr herausgibt. Nachmittags postet man am besten zum Feierabend zwischen 17:00 und 18:00 Uhr. Weniger Gewicht kann man auf den Wochenanfang montags und das aufkommende Wochenende freitags legen. Zudem sind Postings außerhalb der Businesszeiten sowie an Samstagen und Sonntagen nicht wirklich ertragreich. Hier noch eine kleine Infografik:

Die beste Zeit zum Posten auf Xing, Pinterest und anderen Plattformen laut Blog2Social

Die beste Zeit zum Posten auf Xing, Pinterest und anderen Plattformen laut Blog2Social

Die beste Zeit zum Posten und Pinnen auf Pinterest

Und wo wir schonmal dabei sind, können wir auch die Bilder-Plattform Pinterest mit unter die Lupe nehmen. Auf der obigen Infografik zu Social-Media-Zeiten findet ihr ja bereits den Hinweis darauf, dass die Mittagsstunden sowie der Abend da besonders attraktiv sind. Das ist also ähnlich wie bei Instagram, was kein Zufall ist. Denn beide Webseiten und Apps bieten vor allem Bilder an, die man sich in der Mittagspause beim Essen bzw. nach der Arbeit zum Abschalten anschauen kann.

Andere Quellen geben für erfolgreiche Pins auf Pinterest aber andere Zeiten an. Besonders frühe Pins von 2:00 bis 4:00 Uhr sowie späte Bilder-Postings von 20:00 bis 23:00 Uhr sind laut SEO Inc. erfolgreich. Erstere, weil sie den Leuten beim Nachschauen nach dem Aufwachen angezeigt werden. Letztere, weil sie die Leute abgreifen, die vorm Schlafengehen nochmal auf die Seite oder in die App reinschauen.

Auf Rechtschreibung und Satzzeiten achten: LanguageTool Plus im Test

Tipp: Demographie und Routine der Zielgruppe beachten!

Neben aller Theorie, neben verschiedenen Erhebungen und Statistiken ist es sowohl für Persönlichkeiten als auch für Unternehmen wichtig, die Zielgruppe zu kennen. Handelt es sich um Schüler, die besonders morgens und nachmittags aktiv sind? Oder eher um Arbeitnehmer, die mittags und abends in ihre Social Media Apps reinschauen? „Was machen meine Follower am Wochenende?“, auch diese Frage sollte man sich stellen. Das Alter und der Tagesablauf der Folgenden bzw. der Kunden sind super-wichtig beim Posten auf Social-Media-Plattformen.

Tipp: Wo wohnt, arbeitet bzw. lebt meine Zielgruppe?

Im Zusammenspiel mit Alter und Tagesablauf ist auch der Wohnort nicht außer Acht zu lassen. Gerade internationale bzw. global agierende Unternehmen sollten schauen, um welche Uhrzeit sie welche Regionen der Erde besonders stark ansprechen; zumindest wenn die gesamte Kommunikation über einen Kanal verläuft. Es kann sich bei globalen Unternehmen lohnen, einzelne Seiten für bestimmte Regionen und Zeitzonen einzurichten, um Posts zielgerichtet zu veröffentlichen.

Die beste Zeit zum Posten auf Social-Media-Plattformen für verschiedene Branchen

Eigentlich wollte ich hier noch eine Aufzählung verschiedener Branchen wie Technologie, Unterhaltung, Bildung, Pharma und Gesundheit, NGO, Tourismus, Essen und Trinken, Einzelhandel, Dienstleistungen, etc. unterbringen. Aber das würde den Rahmen dieses Blog-Eintrags sprengen. Deshalb schaut einfach mal in die zweite HootSuite-Quelle, in die HubSpot-Quelle sowie vor allem in die Sprout Social Quelle. Da werden für die benannten Branchen die besten Zeiten zum Posten aufgezeigt 😉

Oder mal eine Auszeit: Digital Detox gegen Bildschirmstress

Quellen

  • HootSuite Blog, von 2017, deutsch – hier
  • HootSuite Blog, von 2019, englisch – hier
  • HubSpot Blog, von 2019, englisch – hier
  • Sprout Social Blog, von 2019, englisch – hier
  • Blog2Social Blog, von 2016, deutsch – hier
  • SEO Inc. Blog, von 2018, englisch – hier
Sir Apfelot auf SteadyHQ unterstützen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.