DJI Assistant 2 Download für den Mac

Das Programm-Icon der Assistant.App.
Das Programm-Icon der Assistant.App.

Das Programm-Icon der Assistant.App.

Ich habe eben meine gerade erst gelieferten DJI Goggles (FPV Brille von DJI) ausgepackt und angeworfen, aber die wollen natürlich eine Aktivierung, wie die meisten Geräte heutzutage. Die zwei Wege, die es zur Aktivierung gibt, sind:

  1. in Verbindung mit dem Copter – in meinem Fall mit dem DJI Mavic Pro
  2. über die Software DJI Assistant 2 am Mac (oder über die Windows Version an einem PC)

Die Software war mir gänzlich unbekannt und da mein Mavic gerade am Laden war, habe ich nach der DJI Assistant für den Mac gesucht. Man glaubt manchmal nicht, wie schwer es ist, so einen einfachen Download zu finden. Nach ein paar Treffern in Foren und einem 404 Fehler auf DJI.com selbst, habe ich es endlich gefunden.

Dazu geht man auf die Produktseite von einem DJI Quadrocopter wie dem DJI Mavic Pro oder der DJI Phantom 4 Pro und klickt dann im oberen Menü auf „Downloads“. Die passende URL für euch wäre zum Beispiel diese:

https://www.dji.com/mavic/info#downloads

Dort im rechten Bereich findet ihr dann den Link zum DMG für den Mac. Ich habe es unten im Screenshot mal markiert. Ich hoffe, damit kommt ihr zur richtigen Software. Ich hätte auch die aktuelle Version direkt verlinkt, aber sobald DJI eine neue Version rausbringt, wäre der Download-Link nicht mehr richtig… das ist auch nicht Sinn der Sache.

Öffnet man die DJI Assistant App für den Mac mit einem Doppelklick, wirft der macOS Gatekeeper einen Fehler aus, weil das Programm nicht von einem verifizierten Entwickler stammt. Wie es besser geht, steht hier im Artikel.

Achso, ein Tipp noch für Mac-User: Wenn ihr das DMG öffnen möchtet, kommt die Meldung, dass dieses Programm nicht von einem verifizierten Entwickler stammt. Diese Meldung könnt ihr umgehen, wenn ihr die Datei mit der rechten Maustaste anklickt und dann „Öffnen“ wählt. Dann kommt ein ähnlicher Dialog, in dem ihr dann „Öffnen“ klickt. Während der Installation müsst ihr dann noch das Admin-Passwort eintippen, da der DJI Installer auch einen Treiber namens „HoRNDIS“ (Treiber fürs USB Tethering; mehr Infos hier) installieren möchte und dann sollte die Software fertig installiert sein. Ihr findet sie danach im Ordner „Programme“ unter dem Namen „Assistant.app“

Ich aktiviere jetzt mal die DJI Goggles und schnappe mir den Mavic für meinen ersten FPV Flug! Ich berichte dann, wie es lief! 😀

Der Download der DJI Assistant 2 Software für den Mac ist halbwegs gut versteckt.

Der Download der DJI Assistant 2 Software für den Mac ist halbwegs gut versteckt.

 

Sir Apfelot auf SteadyHQ unterstützen

3 Kommentare

  1. Claus sagt:

    Hallo Sir,

    ging mir genau wie dir. Dank deiner Hilfe (s.o.) ist es mir in kürzester Zeit gelungen, die Goggle zu aktivieren. (Mit DJI-Assistent 2 )

    Danke und weiter so für alle Hilfesuchenden !

    Claus

    • Sir Apfelot sagt:

      Hi Claus! Freut mich, wenn es dir ein bisschen Sucherei gespart hat. 😉 Wenn du es schaffst, die Goggles mit der Spark zu verbinden, dann freue ich mich über einen Tipp! 😀 Aber bisher geht es nicht, wenn ich richtig gelesen habe… auch wenn DJI es auf seiner Webseite so bewirbt. VG! Jens

  2. Patrick sagt:

    Vielen Dank! Dies hat mir einiges an Zeit und Nerven gespart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.