Hilfe gesucht und geboten: Bugs mit Macs OS X Yosemite

Yosemite Gewitter

Ich denke, die meisten Leute stossen über “meinen ersten Eindruck zu Yosemite” auf mein Blog und suchen dort Hilfe bei Problemen. Ich habe aber zwischenzeitlich soviele Hilfen und Fragen dort gesammelt, dass ich gerne einen neuen Blogpost anfangen würde, der nur dazu dient, um Probleme, die man mit Mac OS X 10.10 hat, zu schildern und Lösungsansätze zu bieten.

Yosemite Gewitter

Dunkle Wolken über Yosemite… 😉

Der Hintergedanke ist: Ihr schickt mir eure Problembeschreibung und ich veröffentliche, was ich denke/finde oder von anderen als Tipp dazu bekomme. Ihr könnt auch gerne die Kommentarfunktion verwenden.

Ich fange gleich mal mit einer Meldung an, die heute eingetroffen ist (bitte immer im Hinterkopf behalten: Es geht hier NUR um die Kombination mit OS X Yosemite!):

Photoshop CS5 stürzt beim Drucken ab und schließt sich komplett

Der Leser, der sich heute telefonisch an mich gewandt hat, verwendet Photoshop CS5 mit einem (oder mehreren?) Großformatdruckern für die Textilveredelung. Das Problem ist, dass sich das Programm nach dem Absenden des Druckauftrags komplett schließt und man so nicht mehr in der Lage ist, etwas zu drucken.

Meine Ideen dazu waren

  • die Photoshopdateien unter Library/Application-Support/ bzw. Library/Preferences zu löschen
  • Adobe CS5 komplett neu zu installieren
  • Druckertreiber neu installieren

Leider hat der Leser das schon alles probiert, aber es hat keinen Erfolg gebracht. 🙁

WLAN/Wifi Probleme nach Yosemite Update

Es gibt recht viele Meldungen von Leuten, die Probleme mit abbrechender WLAN-Verbindung haben, seitdem sie Yosemite nutzen (siehe hier bei Apfeltalk). Es gibt Theorien, wonach die Ursache dafür bei Airdrop gesucht werden muss. Entsprechend könnte eine Lösung sein, Airdrop zu deaktivieren, wenn man es nicht benötigt. Der Entwickler Mario Ciabarra hat dazu einen Artikel mit entsprechender Hintergrundinfo für die Techies geschrieben. Ich möchte hier aber nur die Lösung von ihm vorstellen, die man in jedem Fall reversibel testen kann, wenn man auch mit dem WLAN kämpft. Dazu gibt man folgenden Befehl ins Terminal:

 sudo ifconfig awdl0 down

Um das Ganze wieder rückgängig zu machen, verwendet man diesen Befehl:

sudo ifconfig awdl0 up

Du hast auch ein Yosemite-Problem?

Dann sende es mir zu und ich veröffentliche es hier. Du kannst auch gerne die Kommentarfunktion nutzen und dir darüber automatisch Updates zusenden lassen.

 

Sir Apfelot auf SteadyHQ unterstützen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.