Logitech Craft: Tastatur mit Drehknopf – die bessere Touchbar-Alternative?

Die kabellose Logitech Craft Tastatur ist für Apple macOS sowie für Microsoft Windows konzipiert und bringt neben den regulären Tasten sowie einem Nummernblock auch noch einen Drehknopf mit, der verschiedene Funktionen in System und Programmen erfüllt. Beispielsweise in Photoshop, Word und Spotify könnt ihr den Steuerknopf der Logitech Craft Bluetooth-Tastatur verwenden. Auch Multimedia- oder Browser-Aktionen sind regelbar – ist das Wireless Keyboard damit die bessere Touchbar-Alternative?

Die Logitech Craft ist eine Bluetooth-Tastatur für den Apple Mac und Windows PC mit Drehregler für Funktionen von System und einigen Apps. Gibt dieser einen besseren Workflow als die Touchbar des MacBook Pro?

Die Logitech Craft ist eine Bluetooth-Tastatur für den Apple Mac und Windows PC mit Drehregler für Funktionen von System und einigen Apps. Gibt dieser einen besseren Workflow als die Touchbar des MacBook Pro?

Logitech Craft: Kabellose Tastatur mit Drehknopf

Für aktuell 199 EUR (Stand: Januar 2018) gibt es die kabellose Tastatur zu kaufen, die von Logitech mit einem multifunktionalen Knopf ausgestattet wurde. Dieser kann nicht nur im oder gegen den Uhrzeigersinn gedreht werden, sondern reagiert auch auf Tippen und Drücken. So können kontextspezifische Funktionen in einer App oder allgemeine Features im System abgerufen werden. Zudem lassen sich individuell eigene Funktionen den einzelnen Aktionen zuweisen – sozusagen als Ersatz für Tastenkombinationen oder Trackpad-Gesten. Das passiert in der Logitech Software „Logitech Options“, mit der man auch andere Hardware des Herstellers unter macOS am Apple Mac, iMac und MacBook konfigurieren kann.

Datenblatt: Technische Daten

Hier habe ich euch mal die wichtigsten Daten der Tastatur zusammengefasst, damit ihr euch ein umfassendes Bild machen könnt:

  • Name: Logitech Craft
  • Modellnummer: Y-0064
  • Unifying-Empfänger: C-U0008 (2,4 GHz, ab Win 7 und Mac OS 11.0)
  • Bluetooth Low Energy: Ja (ab Win 8 und macOS 10.12 Sierra)
  • Maße (H x B x T): 3,2 cm x 43 cm x 15 cm
  • Gewicht: 960 g
  • Tasten: QWERTZ, Funktionstasten mit Mac-Belegung, Mac-Tasten (cmd, Multimedia, etc.), freibelegbare Tasten, Nummernblock, Hintergrundbeleuchtung in Weiß
  • Kompatibilität mit Mac: Logitech Options für OS X 10.11, macOS 10.12, macOS 10.13 oder höher
  • Kompatibilität mit Microsoft: Logitech Options für Windows 7, Windows 8, Windows 10 oder höher
  • Stromversorgung: Wiederaufladbarer Akku oder USB-C-Kabel (im Lieferumfang enthalten)
  • Support und FAQ: Hier

Logitech Craft kaufen

Bei Amazon könnt ihr die Logitech Craft über Prime bestellen und die 199-Euro-Tastatur mit dem Drehknopf für Druck und Gesten damit so schnell wie möglich ausprobieren. Die Tasten sollen übrigens ein anderes Feeling haben als die der Apple-Keyboards, man soll sich aber schnell dran gewöhnen können.

3,96 EUR
Kabellose Logi-Tastatur mit Drehknopf
59 Bewertungen
Kabellose Logi-Tastatur mit Drehknopf
Die kabellose Tastatur Logitech Craft mit Drehknopf bringt Funktionen für verschiedene Programme wie Photoshop, Word sowie die Systeme Apple macOS und Microsoft Windows mit. Aufrufen von Folienvorlagen in PowerPoint, Diagramme in Excel und mehr. Hintergrundbeleuchtung der Tasten und Aufladen des Akkus per USB-C.

Wie funktioniert der Drehregler genau?

Logitech zeigt für den Drehregler der Craft-Tastatur drei Funktionen auf, die ihr verwenden könnt, um in verschiedenen Programmen zu navigieren:

  • Berühren: Zeigt aktive Drehregler-Funktionen auf, je nach aktivem System / aktiver App
  • Tippen: Zum Durchblättern und Auswählen von Optionen und Features auf den Knopf tippen
  • Drehen: Ist eine Funktion gewählt, wird der Wert (Lautstärke, Helligkeit, Farbe, Schriftart, Pinsel, Formatvorlage, etc.) durch Drehen bestimmt
Mehr für dich:
SanDisk Extreme 500: Externe SSD-Festplatte mit 500 GB Speicher

Mit welchen Apps ist die Craft kompatibel?

Laut Logitech funktioniert die Craft-Tastatur auch und vor allem mit den Adobe-Programmen Photoshop CC, Illustrator CC, InDesign CC, Premiere Pro CC sowie den Microsoft Office Apps Word, Excel und PowerPoint. Weitere Details zur Verwendung des Wireless Keyboard findet ihr auf der Support-Seite des Herstellers, die ich euch oben verlinkt habe.

Die bessere Touchbar-Alternative?

Man kann mit dem Multifunktionsdrehrad an der Tastatur etliche Funktionen in diversen Apps ansteuern. Gerade wenn man sowieso lieber mit einer externen Tastatur am MacBook Pro arbeitet oder wenn man dieses höher gestellt hat – auf einem Laptop-Arm etwa – dann ist die Bedienung der Touchbar eher kontraproduktiv. Sie ist schwerer zu erreichen und teils auch nicht so gut einzusehen, wenn der Apple-Laptop nicht direkt vor einem steht. Deshalb ist der Drehregler der Logitech Craft ein brauchbarer Ersatz um schnell und ohne Maus auf Funktionen in verschiedenen Apps zuzugreifen. Natürlich gibt es auch Negativpunkte: so werden die Funktionen und Features auf dem Display angezeigt, was die Arbeitsfläche überdeckt – und es fehlt auch die umfassende grafische Darstellung (Symbole der Touchbar).

Fazit

Selber ausprobiert habe ich die Logitech Craft noch nicht; falls aber jemand von Logitech mitliest, dann schreibt gern hinsichtlich eines Test-Produkts eine Mail 😉 Ich kann mir aber gut vorstellen, dass die Bluetooth-Tastatur den Workflow ordentlich beschleunigt und gerade für Mac- bzw. MacBook-Nutzer einen klaren Vorteil bringt. Ich nutze selber die Logitech Options Software, um Einstellungen für das Logitech T651 (Trackpad-Alternative) festzulegen. Das geht schnell und alles wird in der App erklärt, sodass man intuitiv in die Arbeit einsteigen kann. Dass das mit der Tastatur ebenfalls der Fall ist, davon gehe ich aus.

Wie würdest du diesen Beitrag bewerten?

 
44

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.