Was ist eine .MDX Datei? Kann man sie öffnen?

Ihr habt eine .mdx Datei auf eurem Mac oder PC gefunden und wisst nichts damit anzufangen? Kein Problem, denn hier findet ihr die Antworten zu euren Fragen rund um das Dateiformat MDX. Vorher aber schon einmal der Hinweis, um eventueller Verwirrung vorzubeugen: es gibt zwei Arten von Dateien mit dieser Endung. Einmal können es Image-Dateien sein, so ähnlich wie ISO. Und einmal können es 3D-Bilddateien sein, die für das Blizzard-Spiel „Warcraft III“ genutzt werden, um dreidimensionale Modelle auszugestalten. Dann handelt es sich um Binär-Versionen von MDL-Dateien.

Was ist eine .mdx Datei und wie kann man ein MDX File öffnen? Das hängt davon ab, ob es ein DVD-Image oder eine 3D-Grafik aus Warcraft III ist :D

Was ist eine .mdx Datei und wie kann man ein MDX File öffnen? Das hängt davon ab, ob es ein DVD-Image oder eine 3D-Grafik aus Warcraft III ist :D

MDX Image-Dateien: Media Data Extended

MDX-Dateien, im Sinne der ausgeschriebenen Bezeichnung „Media Data Extended“, sind Image-Dateien, die zum Beispiel DVD-Inhalte enthalten können. Man kann sie mit ISO-Dateien vergleichen, welche als virtuelle DVDs auf der Festplatte oder auch auf anderen Datenträgern fungieren. Diese MDX Dateien zu öffnen ist meist mit Programmen möglich, die auch andere Laufwerk-Images öffnen bzw. mounten können. Zudem könnt ihr auch MDX-Images brennen und so wieder einen physischen Datenträger mit den entsprechenden Inhalten erzeugen. Wenn ihr eine DVD, CD oder dergleichen rippt, würde ich allerdings weiterhin das ISO-Format empfehlen, da es weiter verbreitet ist und von vielen Programmen geöffnet werden kann.

MDX Grafik-Dateien: 3D-Modelle von Warcraft III

Eine .mdx Datei findet ihr auf dem Mac oder PC auch dann, wenn ihr das Spiel „Warcraft III“ von Blizzard Entertainment installiert habt oder hattet. Da es sich hier um die 3D-Modelle handelt, dank derer die Spielwelt, die Charaktere, Objekte, Gebäude und weitere Elemente ihr Aussehen erhalten, können .mdx Files auch für Mods verwendet werden. Es sind Binary-Versionen von MDL-Dateien. Seid ihr Modder oder ladet ihr euch fertige Modding-Pakete für das Spiel von 2002 herunter, dann habt ihr mit Sicherheit mit solchen Dateien zu tun. Ein 3D-Modell in Form einer .mdx Datei öffnen könnt ihr nur in speziellen Apps und Konvertern. Ansonsten werden sie als einer von vielen Datensätzen beim Ausführen des Spiels geöffnet.


Neu: Es gibt nun ein Sir Apfelot Forum bei dem ihr eure Fragen nicht nur mir, sondern gleich vielen anderen Lesern präsentieren könnt. Das erhöht die Chance, dass euer Problem gelöst wird!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.