[Gelöst] Passen iPhone X Hüllen auf das iPhone Xs?

iPhone X Hülle und iPhone Xs Hülle im Vergleich.

Wer vom Apple iPhone X auf das Apple iPhone Xs wechseln möchte, fragt sich vielleicht, ob eine neue Hülle, ein neues Case oder eine neue Smartphone-Tasche dafür nötig ist. Passen iPhone X Hüllen auf das iPhone Xs – oder muss man sich nach neuen Cases umsehen? In diesem Ratgeber erläutere ich euch, warum die eine iPhone X Hülle am iPhone Xs passen kann, während eine andere vielleicht nicht kompatibel ist. Zudem gebe ich euch Beispiele für bereits erhältliche Xs Hüllen und Cases, die perfekt passen (sollten).

iPhone X Hüllen am iPhone Xs – Maße legen es nahe

Schaut man sich Höhe, Breite und Tiefe der beiden Smartphone-Modelle aus Cupertino an, dann liegt die Vermutung nahe, dass auch das Zubehör gleich sein sollte. Beide Smartphones, das X und das Xs, haben folgende Maße:

  • Höhe: 143,6 mm
  • Breite: 70,9 mm
  • Tiefe: 7,7 mm

Aber auch wenn diese drei technischen Daten des iPhone Xs aus 2018 mit denen des Vorgängers aus 2017 übereinstimmen, gibt es dennoch kleine, aber feine Unterschiede. Denn neben den allgemeinen Abmessungen müssen ja auch Knöpfe, Anschlüsse und vor allem die Dual-Kamera auf der Rückseite beachtet werden. Details zu den kleinen und großen Abweichungen der einzelnen iPhone-Versionen zueinander findet ihr als technische Zeichnungen weit hinten in den Accessory Design Guidelines (PDF) von Apple, in denen alle Geräte detailreich beschrieben sind. 

Hier der Vergleich von iPhone X und iPhone Xs:

Kann man die iPhone X Hülle am iPhone Xs verwenden oder sind die Maße zu unterschiedlich? Antwort: Nicht zu knapp bemessene Hüllen könne bei beiden Modellen verwendet werden; ein Unterschied besteht im Kamera-Bump.

Kann man die iPhone X Hülle am iPhone Xs verwenden oder sind die Maße zu unterschiedlich? Antwort: Nicht zu knapp bemessene Hüllen könne bei beiden Modellen verwendet werden; ein Unterschied besteht im Kamera-Bump.

Warum die eine Hülle passt, die andere aber nicht

Schon allein an der Ausbuchtung für die Dual-Kamera, dem sogenannten Kamera-Bump, kann man einen Unterschied erkennen, der für knapp bemessene Schutzhüllen und Case-Lösungen gravierend ist: Beim iPhone X ist der „Bump“ nämlich 24,13 mm hoch, beim iPhone Xs misst er 24,23 mm – klingt nicht viel, kann aber einen Unterschied machen! Die Breite des Kamera-Hubbels ist übrigens gleich geblieben. Dafür sind andere Details und Bauteile verrutscht, gewachsen oder geschrumpft. Alle Angaben findet ihr auf den Seiten 94 und 96 des oben verlinkten PDF-Dokuments von Apple 😉

Neue iPhone Xs Hülle kaufen

Wollt ihr also für das neue Smartphone ein passendes Case kaufen, weil das alte sehr knapp bemessen ist, dann findet ihr hier eine kleine Auswahl. Auch wenn ihr bereits den Test gemacht habt und bei euch die iPhone X Hülle am iPhone Xs nicht passt, könntet ihr hier das richtige Produkt finden 😉 Einige der iPhone-Hüllen fallen bei den sich unterscheidenden Bauteilen großzügiger aus, sodass sie für beide Modelle angeboten werden:

Günstige Schutzhülle von AVANA
51 Bewertungen
Günstige Schutzhülle von AVANA
Diese iPhone Xs Schutzhülle aus TPU ist flexibel und schützt vor Kratzern, Stößen und Fingerabdrücken. Bietet extra Schutz für den Kamera-Bump auf der Rückseite.
Spigen-Hülle mit transparenter Rückseite
281 Bewertungen
Spigen-Hülle mit transparenter Rückseite
Dieses iPhone Xs Case von Spigen bietet einen starken Schutz an den Rändern sowie auf der Rückseite - diese ist zudem transparent, sodass man das Smartphone in seiner vollen Pracht sieht. Großzügiger Platz für Knöpfe, Anschlüsse und Kamera.
Schutzhülle von Joygard mit dünnem Design
113 Bewertungen
Schutzhülle von Joygard mit dünnem Design
Schlank designte Hülle, die ebenfalls die Rückseite des Geräts zeigt, aber gleichzeitig schützt. Das flexible Case hält Stöße ab, schützt vor Kratzer, Staub und Fingerabdrücke.
Tasche mit Platz für Geldkarte, Notizen, etc.
15 Bewertungen
Tasche mit Platz für Geldkarte, Notizen, etc.
Mit dieser iPhone Xs Tasche von EasyAcc bekommt ihr nicht nur einen Schutz für das gesamte Smartphone inkl. Display, sondern auch eine Aufbewahrungsoption für EC-Karte, Kreditkarte, Notizen, Geld und mehr. Material: Kunstleder.
Tasche von fitBAG mit Microfaser-Inlay
532 Bewertungen
Tasche von fitBAG mit Microfaser-Inlay
Diese Textil-Hülle für das Xs könnt ihr auch für alle anderen iPhone-Modelle sowie in zahlreichen verschiedenen Farben kaufen. Auf der Produktseite findet ihr die einzelnen Angebote.
Hülle mit verstärkten Kanten von i-Blason
10 Bewertungen
Hülle mit verstärkten Kanten von i-Blason
Diese iPhone Xs Hülle bringt verstärkten Schutz für die Ecken und Kanten des Apple Smartphones aus 2018 mit. Rückseite, Seiten und vor allem die vier Ecken werden durch Protektoren besonders stark vor Stößen, Kratzern und dem Fußboden geschützt.
Protektor-Case mit geschlossener Rückseite
14 Bewertungen
Protektor-Case mit geschlossener Rückseite
Ob blau oder schwarz - auch dieses Case für das 2018er iPhone bietet besonders viel Schutz. Im Gegensatz zum Modell von i-Blason bietet dieses Produkt von SUPCASE auch auf der Rückseite besonders starken Schutz.
Panzerglas-Displayfolie für den Rundum-Schutz
644 Bewertungen
Panzerglas-Displayfolie für den Rundum-Schutz
Dieser 9H Panzerglas-Displayschutz von OMOTON kommt nicht nur im Doppelpack daher, sondern auch mit einer Installationshilfe, die das Aufbringen des Schutzglases auf dem Display korrekt realisierbar macht. So gelingt der Rundum-Schutz.

Hinweis: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

3 Comments

  1. Horst Hader sagt:

    Eine passende Schutzhülle für mein IPhone Xs zu finden ist extrem nervig. Die von Spigen passte nicht richtig, mit dem Aviato Air360 Fullbody Case der auch nicht exakt passte sah mein IPhone wie eine Bastelarbeit aus. Also fürchterlich ! Da könnte ich ja gleich an meinem M5 2CV-Kotflügel anschweissen. Schließlich wurde ich doch noch bei Otterbox fündig und zwar „APPLE TRACTION IPHONE XS SHOCK BERRY“. Kostet zwar 40 Euro ist aber tatsächlich für das IPhone Xs. Bin gespannt. Ansonsten ist das IPhone Xs ein Top-Smartphone und bei weitem nicht so unhandlich wie ich befürchtet habe. Face-ID etc. ist zwar noch etwas gewöhnungsbedürftig komme aber nach nun ein paar Stunden schon ganz gut zurecht. War auf jeden Fall eine richtige Entscheidung das Xs zu kaufen. Morgen werde ich mal die Kamera noch intensiv ausprobieren. Habe mir das 256GB-Modell gegönnt. Die Einrichtung aus dem Backup meines IPhone SE verlief problemlos und schnell.
    Fazit: Bin begeistert !

    • Sir Apfelot sagt:

      Hallo Horst! Ich habe es mir vor kurzem auch noch geholt. Und ich muss sagen, alleine wegen der Kamera hat sich für mich das Upgrade vom X gelohnt. Sie ist schon merklich besser und vor allem der Smart HDR holt noch viel aus den Fotos raus.

  2. Horst Hader sagt:

    Hallo Jens,
    Die Kamera ist wirklich hervorragend. Habe mal spaßeshalber ein paar Bilder und Videos in der Wohnung bei künstlichem Licht gemacht. Die Aufnahmen sind spitze geworden. Habe diese auf meinem 49-Zoll UHD-TV angesehen. Muß mich jetzt regelrecht zwingen das Xs auszuschalten.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.