Silvester-Countdown auf dem iPhone und iPad (ohne zusätzliche App!)

Eigentlich wollte ich euch heute eine Countdown-App fürs iPhone vorstellen, die ihr euch noch schnell und einfach für Silvester runterladen könnt. Aber scheinbar gibt es keine guten, optisch ansprechenden App-Angebote für das Herunterzählen von Tagen, Stunden, Minuten und Sekunden, die gleichzeitig kostenlos sind. Wenn ihr gern ein paar Euro ausgeben wollt, dann findet ihr sicher das Passende für euch, sogar mit Widgets für den Home Screen. Wollt ihr für die paar anzuzeigenden Sekunden vor dem Jahreswechsel aber kein Geld ausgeben, dann gibt es auch zwei Gratis-Optionen – und das direkt in iOS und iPadOS.

Tipp von Jens: Uhr mit Sekundenanzeige auf iPhone, iPad und Apple Watch

Silvester-Countdown mit dem Timer der Uhr App realisieren

Die Uhr App, die standardmäßig auf eurem mobilen Apple-Gerät installiert ist, bringt verschiedene Funktionen mit. Ihr könnt einen oder mehrere Wecker einstellen, im Weltuhr-Reiter verschiedene Standorte und Zeitzonen anzeigen lassen sowie eine Stoppuhr nutzen. Und dann gibt es da noch den Timer. Den habe ich euch schon einmal als Lösung für die „Wiedergabe beenden“-Funktion nach einer eigens definierten Zeit vorgestellt. Ihr könnt ihn aber auch für einen Countdown nutzen. Ob 10 Sekunden, 15 Sekunden, 30 Sekunden oder mehrere Minuten bis Stunden – für den Ablauf lässt sich sogar ein Sound auswählen.

Die Uhr App bietet einen Timer, der sich als Countdown eignet.

Die Uhr App bietet einen Timer, der sich als Countdown eignet.

Mit Siri einen Countdown einrichten

Soll es schneller gehen, dann könnt ihr auch über die Siri-Sprachassistenz einen Countdown einrichten. Sagt einfach „Hey Siri, Countdown 10 Sekunden.“ oder „Hey Siri, stelle einen Countdown für 10 Sekunden.“, um die entsprechende Zeit herunterzählen zu lassen. Natürlich lassen sich dabei auch andere Zeitangaben verwenden, sodass ihr z. B. mit einem mehrminütigen Countdown noch genügend Luft habt, um die Familie zusammenzuholen und gemeinsam herunter zu zählen. Siri geht für einen Silvester-Countdown wahrscheinlich am schnellsten, da ihr nicht erst das iPhone oder iPad entsperren und eine App aufrufen müsst. Naht der Jahreswechsel überraschend schnell, ist das also eine gute Lösung ;)

Ihr könnt Siri damit beauftragen, eine gewisse Zeit herunter zu zählen.

Ihr könnt Siri damit beauftragen, eine gewisse Zeit herunter zu zählen.


 

 

1 Kommentar

  1. LutzS sagt:

    Ick nutz ab u. zu die App Countdown.
    Für Silvester brauch ich keinen Timer, irgend eine Uhr läuft neben bei ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.