Bücher, die Steve Jobs, Elon Musk und weitere Tech-Größen beeinflusst haben

Bücher, die Steve Jobs, Elon Musk und weitere Tech-Größen beeinflusst haben

Genies, Innovatoren oder einfach nur gewitzte Geschäftsleute – so werden die Größen aus Industrie, Unterhaltung und Finanzwelt genannt. Neben vielen anderen Faktoren wie Erziehung, Bildung und sozialen Kontakten sind und waren es Bücher, welche die Leben und Gedanken der einzelnen Menschen geprägt und sie zu ihren Ideen, Entscheidungen sowie zu erfolgsversprechenden Risiken gebracht haben. Welche Bücher Steve Jobs, Bill Gates, Elon Musk und und weitere Tech-Größen beeinflusst haben, das habe ich euch hier zusammengetragen.

Welche Bücher haben Steve Jobs, Tim Cook, Bill Gates, Satya Nadella, Elon Musk, Jeff Bezis, Mark Zuckerberg und Susan Kare beeinflusst? Hier findet ihr Titel, welche Einfluss auf die Tech-Riesen hatten.

Welche Bücher haben Steve Jobs, Tim Cook, Bill Gates, Satya Nadella, Elon Musk, Jeff Bezis, Mark Zuckerberg und Susan Kare beeinflusst? Hier findet ihr Titel, welche Einfluss auf die Tech-Riesen hatten.

Bücher, die Tech-Größen inspiriert haben

Als Quellen für die folgenden Angaben kann man verschiedene Übersichten im Internet zurate ziehen. Zum Beispiel bietet das Unternehmen Sage im „By the Book“-Segment seiner Internetseite eine Übersicht von Büchern an, die weltweit prominente Personen beeinflusst haben sollen. Darunter sind auch Größen der Technologie- und Internet-Branche. Steve Jobs ist dort zwar nicht aufgeführt, aber über ihn und die von im gelesenen Bücher geben weitere Seiten Aufschluss – zum Beispiel der Business Insider in diesem Artikel.

Es gibt noch viele weitere Übersichten, deren Wahrheitsgehalt man – wie bei fast allem im Internet – natürlich anzweifeln darf und soll. Deshalb behaupte ich auch nicht, dass die im Folgenden aufgezählten Bücher die genannten Menschen tatsächlich zu den Technik-Riesen gemacht haben, die sie sind / waren. Ganz zu schweigen von einer 100-prozentigen Versicherung, dass sie diese Bücher überhaupt gelesen haben. Ich gebe also mit den folgenden Listen nur wieder, was ich mit bestem Wissen und Gewissen durch Recherche bei augenscheinlich seriösen Quellen zusammentragen konnte.

DAS Buch über das iPhone: The One Device

Steve Jobs – Mitgründer sowie ehem. CEO von Apple

Tim Cook – Aktueller CEO von Apple

Bill Gates – Mitgründer sowie ehem. CEO von Microsoft

Satya Nadella – Aktueller CEO von Microsoft

Elon Musk – Mitbegründer sowie CEO von Tesla und SpaceX

Jeff Bezos – Gründer sowie CEO von Amazon

Mark Zuckerberg – Mitbegründer und CEO von Facebook

Bücher, die Tech-Frauen inspiriert haben

In diesem Bereich gibt es leider nicht so viele Quellen. Wie man an den obigen Listen sehen kann, sind wohl die Herren der Schöpfung hinsichtlich ihrer Lieblingslektüre etwas mitteilsamer. Gerne hätte ich auch Listen zu den Büchern erstellt, die Grace Hopper (Programmiererin des Mark 1 und Architektin von COBOL), Adele Goldberg (designte u. a. das Graphic User Interface mit, auf dem Fenster im Computer-OS überlappend dargestellt werden können), Karen Spärck Jones (Pionierin der Sprachverarbeitung im Computing und der Web-Suche), Carol Shaw (wahrscheinlich erste Video Game Designerin und professionelle Programmiererin) und viele mehr beeinflusst haben. 

Übersicht (in Englisch): 15 Tech-Frauen, die man kennen sollte

Zumindest zu Susan Kare, der Designerin hinter den Symbolen und Fonts der ersten Mac-Generationen, welche auch heute noch zur Anwendung kommen, habe ich Lektüre-Hinweise gefunden. In einem Interview hat sie ein paar Aussagen zu einflussreichen Büchern getätigt – vor allem zu Werken, die sich mit japanischer Sprache, Kunst und Kultur auseinandersetzen. Hier eine Auswahl:

  • Kanji Pictograms
  • Symbol Sourcebook von Henry Dreyfus
  • Handwerks- und Volkskunde-Bücher
  • Symbole- und Symbolismus-Bücher
  • Informationen zu Landstreicher-Zeichen – vgl. Terry Fox: Hobo Signs

Hinweis: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Wie würdest du diesen Beitrag bewerten?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.