Buchtipp: „macOS Mojave – Über 250 coole Insidertipps“ von Anton Ochsenkühn

Das Buch "macOS Mojave – Über 250 coole Insidertipps" von Anton Ochsenkühn. Defintiv bestückt mit hilfreichen Tipps für effizienteres Arbeiten am Mac (Fotos: Sir Apfelot).

Vor kurzem hatte ich schon das Buch „macOS Mojave – DAS Standardwerk für Ein- und Umsteiger“ von Anton Ochsenkühn vorgestellt, das ich allen Einsteigern und Neulingen ans Herz legen würde, die ihre ersten Schritte an einem Mac machen. Wer schon ein bisschen am Mac gearbeitet hat, kennt schon einige Systemeinstellungen und Features von macOS, aber wie das so ist: Es gibt immer etwas zu verbessern. Und hier hilft das Buch „macOS Mojave – Über 250 coole Insidertipps“ selbst alten Hasen wie mir, um alltägliche Arbeiten effizienter zu gestalten.

Das Buch "macOS Mojave – Über 250 coole Insidertipps" von Anton Ochsenkühn. Defintiv bestückt mit hilfreichen Tipps für effizienteres Arbeiten am Mac (Fotos: Sir Apfelot).

Das Buch „macOS Mojave – Über 250 coole Insidertipps“ von Anton Ochsenkühn. Defintiv bestückt mit hilfreichen Tipps für effizienteres Arbeiten am Mac (Fotos: Sir Apfelot).

Der Autor selbst beschreibt im Vorwort, dass das Buch aus einer Reihe an Tipps und Tricks entstanden ist, die er ursprünglich für sich selbst auf kleinen Zetteln notiert hat. Bekannte, an die er diese Tipps hin und wieder geschickt hat, haben ihn dann dazu ermuntert, seine Sammlung als Buch zu veröffentlichen. Und nun liegt diese Sammlung in gedruckter und digitalisierter Form (als Kindle eBook) vor.

Gestaltung und inhaltlicher Aufbau

Was mir bei Büchern neben dem Inhalt ebenfalls wichtig ist, ist eine Inhaltsstruktur, die man leicht versteht. Gerade bei einem Buch wie diesem, das man sicher nicht von vorne bis hinten durchliest wie einen Roman, sondern das man eher hier und da mal anliest, ist eine klare Gliederung wichtig, damit man findet, was man sucht.

Hier habe ich bei Büchern des amac Buch Verlages bisher nur Gutes in den Händen gehabt und auch dieses Buch stellt hier keine Ausnahme dar. Das Inhaltverzeichnis ist in fünf Themenbereiche gegliedert:

  1. Allgemeines
    Mac-Tipps zu Systemeinstellungen, Festplattenformat APFS, PDF Erzeugung und ähnliches.
  2. Internet
    Hinweise zum Internetzugang, Safari und Apple Mail
  3. Programme
    Tipps zur Nachrichten App, Facetime, Notizen, Mitteilungen und den Standard-Programmen von macOS
  4. Finder
    Mehr zum Finder, Dateien und Ordner, Dock, Tags, Dateihandling
  5. System
    Tipps zu Benutzer, Sicherheitseinstellungen, Netzwerk und Problemlösungen
Mit farbigen Markierungen, die auch an der Seite des Buches sichtbar sind, findet man schnell das Kapitel, in dem man einen Tipp sucht.

Mit farbigen Markierungen, die auch an der Seite des Buches sichtbar sind, findet man schnell das Kapitel, in dem man einen Tipp sucht.

Die 250 Tipps verteilen sich auf diese Bereiche und sind mit Screenshots und kleinen Hilfe-Kästchen aufbereitet, damit man als Einsteiger schnell weiß, wo sich die entsprechenden Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten verstecken. Die Aufmachung ist übersichtlich und leicht zu erfassen. Genau richtig für eine Sammlung an Tipps, die man zwischendurch mal kurz in die Hände nehmen möchte, um zu schmökern.

Inhalt – sind gute Tipps dabei?

Ich muss gestehen, bei einem Buch von Anton Ochsenkühn habe ich keine großen Bedenken, dass der Titel mehr verspricht, als der Inhalt liefert. Als langjähriger Mac-User und Trainer verbindet er viel Wissen zu macOS mit einer angenehmen Art, Dinge zu vermitteln.

Die Tipps, die der Autor hier zusammen gestellt hat, sind auch tatsächlich solche Tipps, die man nicht in jedem reisserisch aufgemachten 99-Cent-eBook auf Amazon als „geheime Mac-Tipps“ verkauft bekommt. Etliche der Anleitungen und Ideen aus dem Buch sind selbst mir (nach über zwanzig Jahren macOS) noch nicht bekannt gewesen.

Aus meiner Sicht ist das Nachschlagewerk vor allem solchen Mac-Usern zu empfehlen, die regelmässig Zeit am Mac verbringen und ihre Arbeitsabläufe beschleunigen oder vereinfachen möchten – und das muss nicht unbedingt mit einer beruflichen Nutzung des Mac einhergehen. Die Tipps sind natürlich auch und vor allem für Gelegenheitsnutzer gedacht.

Da sie über ein breites Spektrum vom Automator bis zu Tags im Finder reichen, dürfte jeder Mac-User hier hilfreiche Hinweise finden, die er bei seiner Arbeit am Mac nutzen kann.

Das Buch von Anton Ochsenkühn enthält über 250 Tipps, die mit Screenshots und ausführlichen Erklärungen auch für Anfänger leicht nachvollziehbar sind.

Das Buch von Anton Ochsenkühn enthält über 250 Tipps, die mit Screenshots und ausführlichen Erklärungen auch für Anfänger leicht nachvollziehbar sind.

Mein Fazit zum Buch

Definitiv eine gute Tipp-Sammlung, die ihr Geld wert ist. Besonders die Kindle-Version ist so günstig, dass man eigentlich kaum über die Anschaffung nachdenken muss.

Wer tiefergehende Anleitungen und Tipps zu macOS Mojave sucht, der kann sich das andere Buch von Anton Ochsenkühn anschauen, das jeden erdenlichen Aspekt von macOS Mojave erklärt. Mit knapp 250 Seiten ist das hier vorgestellte Buch mit den 250 Insidertipps zu Mojave aber sicher ein umfangreiches Nachschlagewerk – nur eben fokussiert auf Tipps zu Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten, die die tägliche Arbeit am Mac erleichtern.

Ergänzend zu diesem Buch würde ich noch das Heft mit den wichtigsten Tastatur-Shortcuts zu macOS Mojave empfehlen. Durch solche Tastenkürzel kann man ebenfalls enorm Zeit sparen, wenn man sie sich einmal eingeprägt hat.

Unter dem  Kapitel „Problemlösungen“ habe ich schon einen sehr guten Tipp gefunden, den ich gerne in einem Artikel im Blog vorstellen möchte. Wenn mir der Autor hier das ok gibt, dürfte er schon in Kürze hier in einem extra Beitrag zu lesen sein.

Gedruckte Version: macOS Mojave – Über 250 coole Insidertipps
8 Bewertungen
Gedruckte Version: macOS Mojave – Über 250 coole Insidertipps
  • Anton Ochsenkühn
  • Herausgeber: amac-buch Verlag
  • Auflage Nr. 1 (23.10.2018)
  • Taschenbuch: 256 Seiten
Kindle Version: macOS Mojave – Über 250 coole Insidertipps
8 Bewertungen
Kindle Version: macOS Mojave – Über 250 coole Insidertipps
  • Anton Ochsenkühn
  • amac-Buch Verlag
  • Kindle Edition
  • Auflage Nr. 1 (23.10.2018)
  • Deutsch

Und noch die anderen beiden Bücher, die ich im Text genannt habe:

macOS Mojave – Das Standardwerk zu Apples Betriebssystem
3 Bewertungen
macOS Mojave – Das Standardwerk zu Apples Betriebssystem
  • Anton Ochsenkühn
  • amac-Buch Verlag
  • Kindle Edition
  • Auflage Nr. 1 (12.09.2018)
  • Deutsch
macOS Mojave – Tastenkürzel
9 Bewertungen
macOS Mojave – Tastenkürzel
  • Johann Szierbeck
  • amac-Buch Verlag
  • Kindle Edition
  • Auflage Nr. 1 (01.10.2018)
  • Deutsch

 

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.