USB Mikrofon: Anstecken und Aufnehmen mit dem richtigen Mic

USB Mirkofon, USB Mikro, Mikrofon mit USB Anschluss, Podcast, YouTube, Gesang, Intrumente, Gitarre aufnehmen

Ein USB Mikrofon bietet die schnellste und einfachste Möglichkeit, Audio bzw. Sprache oder Gesang aufzunehmen – einfach Plug an Play über den USB-Anschluss des Mac, MacBook, PC oder Laptop. Doch welche Mikrofone eignen sich wofür? Welches Mikrofon ist gut für Teamspeak und Skype, welche Mikrofone eignen sich für einen Podcast und mit welchem Mic nimmt man am besten Gesang oder Instrumente auf?

Ein USB Mikrofon ist nicht gleich ein USB Mikrofon - hier erfahrt ihr welche Modelle gut für welche Aufnahme sind. Unten findet ihr zudem Beispiele für gängige USB Mikrofone.

Ein USB Mikrofon ist nicht gleich ein USB Mikrofon – hier erfahrt ihr welche Modelle gut für welche Aufnahme sind. Unten findet ihr zudem Beispiele für gängige USB Mikrofone.

Kugel, Niere, Acht: welche Richtcharakteristik braucht das Mikro?

Es gibt für die Aufnahmen am heimischen Schreibtisch oder im Home Studio drei wesentliche Mikrofoncharakteristika, die ihr kennen solltet, wenn ihr nach einem USB Mikrofon sucht. Okay, wenn es nur ein Headset sein soll, dann müsst ihr vielleicht nicht so arg ins Detail gehen. Aber wollt ihr Gesang, Instrumente oder eure Stimme für einen Podcast aufnehmen, dann solltet ihr diese drei Arten zumindest einmal gehört haben:

  • Kugelcharakteristik: Nimmt nach allen Seiten gleich auf (kugelförmige Schallaufnahme); eignet sich für das Recording von Instrumenten mit „Raumklang“ wie Akustikgitarre, Percussions, etc.
  • Nierencharakteristik: Nimmt frontalen und teils seitlichen Schall auf, unterdrückt zudem rückwärtigen Schall; eignet sich daher für Sprachaufnahmen und euren Podcast (sowie Hörbücher oder Instrumente wie Mundharmonika oder Tamburin)
  • Achtercharakteristik: Nimmt nach hinten und vorn auf, aber so gut wie gar nicht zu den Seiten; wird – wenn überhaupt – in Studios verwendet, wenn die Ausrichtung umschaltbar ist

Großmembran, Kleinmembran, Kondensatormikrofon: was ist das?

Bevor ich zu drei Beispielen für USB Mikrofone komme, die ihr auf Amazon bestellen könnt, möchte ich noch kurz auf diese Begriffe eingehen. Gerade wenn ihr nicht nur skypen, sondern das USB Mikrofon für semi-professionelle Aufnahmen von Sprache oder Musik nutzen wollt, dann stolpert ihr wahrscheinlich häufiger über diese Termini:

  • Kondensatormikrofon: Mikrofon, das vermittels einer Membran (groß oder klein) und einer Elektrode Schall in elektrische Signale wandelt; Vorteile: Dynamik und hoher Frequenzbereich
  • Großmembranmikrofon: die Kondensatormembran ist meist größer oder gleich ein Zoll groß (2,54 cm); zudem haben diese Mikros oft einen vom Modell her typischen Klang
  • Kleinmembranmikrofon: die Membran ist kleiner als ein Zoll (2,54 cm), manchmal nur ¼ Zoll (0,64 cm); je kleiner, desto gerichteter; allgemein gleicher Klang, keine allzu großen modelltypischen Einflüsse

3 USB Mikrofon Modelle, die ihr bei Amazon kaufen könnt

auna MIC-900B USB Kondensator Mikrofon

Dieses USB Mikrofon ist ein durchschnittlich sehr gut bewertetes Bestseller-Produkt bei Amazon. Bei dem Mikrofon mit USB Plug and Play von auna handelt es sich um ein Kondensatormikrofon mit Nierencharakteristik. Es ist also gut fürs Voice Recording geeignet, für den Podcast, das Hörbuch, etc. Im Frage- und Antwort-Bereich der Produktseite wird aber auch angegeben, dass das Aufnehmen von Gesang und Gitarre bei entsprechender Ausrichtung und Aussteuerung gut seien. Im Lieferumfang ist übrigens auch eine Spinne enthalten.

1,92 EUR
auna MIC-900B • USB Kondensator-Mikrofon • Gaming-Mikrofon • Standmikrofon für Gesangs- und...
1.043 Bewertungen
auna MIC-900B • USB Kondensator-Mikrofon • Gaming-Mikrofon • Standmikrofon für Gesangs- und...
  • VERLÄNGERTES WIDERRUFSRECHT: Weihnachtsgeschenke sorgenfrei einkaufen mit verlängertem Widerrufsrecht! Alle Artikel,...
  • HEIMISCHES TONSTUDIO: Das Kondensator-Mikrofon lässt jeden Hobby-Musiker wie einen Profi bequem daheim arbeiten. Im...
  • PLUG & PLAY: Das auna MIC-900B Kondensatormikrofon mit einem Frequenzbereich von 30 Hz bis 18 kHz ist für digitale...

Samson Meteor Mic USB Studio / Podcast Mikrofon

Dieses Samson USB Mikrofon bringt ebenfalls sehr gute Bewertungen, viele Fragen und Antworten sowie einen Bestseller-Status bei Amazon mit. Das Kondensatormikrofon mit Nierencharakteristik hat eigene Standfüße, einen Kopfhörerausgang, dafür einen Lautstärkeregler und so weiter. Ein echter Allrounder – in Verbindung mit einem iPad auch ideal für mobile Podcast Aufzeichnungen.

Samson Meteor Mic USB Studio/Podcast Mikrofon silber
480 Bewertungen
Samson Meteor Mic USB Studio/Podcast Mikrofon silber
  • Große Kondensatorkapsel (25mm) für satte Aufnahmen; Richtcharakteristik Niere
  • Gleichmäßig ebene Frequenzantwort von 20 Hz - 20 kHz
  • 3,5mm Kopfhörerausgang mit Lautstärkeregelung für latenzfreies Monitoring

Logitech H390 USB Kopfhörer und Mikrofon

Für eher einfache Aufnahmen, für Teamspeak, Skype und ähnliche Anwendungen ist dieses Headset gut geeignet. Das USB Mikrofon bringt eine eigene Rauschunterdrückung mit. Laut Amazon wird das USB Headset oft im Bundle mit der passenden 720 HD Webcam gekauft. Auch für YouTuber, die Anleitungen, Vlogs oder Let’s Plays mit Face Cam vom Schreibtisch aus machen, kann dieses Bundle also interessant sein.

18,00 EUR
Logitech 981-000406 USB Kopfhörer, schwarz
247 Bewertungen
Logitech 981-000406 USB Kopfhörer, schwarz
  • Anpassbarer, gepolsterter Kopfbügel und weiche Ohrschalen sorgen für einen hohen Tragekomfort, Kopfbügel und das...
  • Lautstärkeregler am Kabel und Stummschalter mit LED
  • Mikrofon mit Rauschunterdrückung

Update: Recording Software für die Aufnahme

Eben kam noch eine Rückfrage von einem Leser rein. Er fragte, welche Software ich zum Aufnehmen empfehlen würde – speziell im Bereich “Stimmen”. Ich muss zugeben, ich bin kein grosser Audiocrack, aber von ein paar Apps gehört habe, die ich hier gerne nenne.

Eine App, die sicher vielen bekannt ist, ist “Garageband” von Apple (hier für iOS und hier für macOS) – funktioniert auf dem Mac genauso wie auf dem iPad oder iPhone. Sicherlich eine App, die im Verhältnis Funktionsumfang zu Preis kaum zu toppen ist. Allerdings ist es auch speichermässig ein ziemlicher Klops. Garageband eignet sich aber nicht nur für das Mehrspur-Recording von Musik und Gesang sondern auch für Interviews oder Podcasts.

Eine weitere App, die hier kurz erwähnt sein soll, ist “Hindenburg”. Eine Software, die speziell für Radiosendungen und Interviews entwickelt wurde und sich aus dem Grund besonders für Sprachaufnahmen eignet – also auch für Podcasts. Es gibt diverse Versionen von Hindenburg, wobei für uns “Hindenburg Journalist” (macOS Version) und “Hindenburg Field Recorder” (iOS) interessant sind.

Zum Schluss geht noch meine Empfehlung für auphonic raus, über die ich schon mehrfach in Podcasts nur Gutes gehört habe. Man wirft dort wohl sein fast-fertiges Audiofile rein und auphonic filtert und editiert mit etwas Magie und cleveren Algorithmen Störgeräusche raus, passt den Pegel an und macht ähnliche hilfreiche Sachen. Und das – so wie ich gehört habe – erstaunlich gut.

Eure Meinung und Modelle

USB oder kein USB, Kondensator oder anderes Mikrofon – welche Mikrofone nutzt ihr für die Kommunikation mit anderen? Welche Projekte setzt ihr mit dem entsprechenden USB Mikrofon um? Lasst gern einen Kommentar zum Thema USB Mikrofone da – auch gern das verwendete Modell, egal ob Samson, auna, Røde, Logitech oder andere Marke 😉

Sir Apfelot auf SteadyHQ unterstützen

Die Seite enthält Affiliate Links / Bilder: Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.